Netflix-Hit "Tyler Rake": So hart trainiert Chris Hemsworth für seine RolleNetflix-Hit "Tyler Rake": So hart trainiert Chris Hemsworth für seine Rolle
Netflix-Hit "Tyler Rake": So hart trainiert Chris Hemsworth für seine Rolle
Weiterlesen

Netflix-Hit "Tyler Rake": So hart trainiert Chris Hemsworth für seine Rolle

Um seinen Film Tyler Rake: Extraction auf Netflix ganz nach vorne zu bringen, absolviert Chris Hemsworth ein monströses Training, das wir euch nicht vorenthalten wollen.

Innerhalb von nur einem Monat ist der Blockbuster der Brüder Russo mit über 90 Millionen Zuschauern zum größten Erfolg von Netflix geworden. Ein Erfolg, der nicht zuletzt der aktuellen Situation geschuldet ist aber vor allem der unglaublichen Performance des Hauptdarstellers Chris Hemsworth.

Chris Hemsworth als Tyler Rake

Um perfekt in die Rolle dieses Waffenexperten und Nahkampfspezialisten Tyler Rake zu passen, hat Chris Hemsworth ein strenges Training absolviert. Das sogar den hohen Ansprüchen von Regisseur Sam Hargrave gerecht werden konnte.

Der ehemalige Stuntman hat selber bei Filmen wie John Wick und den Avengers mitgewirkt, und ist mehr als zufrieden. Ihm zufolge ist Chris einer der wenigen Hollywood-Stars, die derartige Fähigkeiten haben. Die meisten Actionszenen hat er selber gedreht und dabei ein ums andere Mal die Grenzen der Choreographien gesprengt.

Tyler-Rake-Training

Doch dieses Können kommt nicht von irgendwo. Chris Hemsworth ist für seinen Wahnsinnskörperbau bekannt und trainiert ununterbrochen. Bereits mehrere Monate vor den Dreharbeiten hat er angefangen, sich in Kampfsportarten, Nahkampftechniken und dem Umgang mit Waffen und Messern zu üben. Und hat zudem ein ziemlich episches Training absolviert.

Mithilfe von seinen Trainern legt Chris Hemsworth Doppelschichten in Sachen Training ein. CrossFitt, Muskelaufbau, Ausdauer, Kampftraining, Messerkampftraining - der Schauspieler gibt alles, um eine möglichst realistische Darstellung bieten zu können. Burger Buzz hat ein Video veröffentlicht, auf dem man die unterschiedlichen Trainingseinheiten des Schauspielers sehen kann.

Tyler Rake 2 bereits in Planung

Nach dem Wahnsinnserfolg des Films haben die Brüder Russo bereits eine Fortsetzung in Planung. Gegenüber Deadlinehaben sie erklärt, dass noch nicht feststeht, ob die Geschichte vor oder nach dem ersten Teil spielt, doch das offene Ende lässt auf eine Fortsetzung hoffen und dass Tyler Rake seinen Verletzungen nicht erlegen ist. Was würdet ihr euch denn für den zweiten Teil von Tyler Rake wünschen?

Von Martin Gerst

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen