Knallhartes Militärtraining für stählerne Muskeln - ganz ohne Material

Knallhartes Militärtraining für stählerne Muskeln - ganz ohne Material

Man kann auch ohne Material hart trainieren. Hier kommt der Beweis mit diesem Zirkeltraining mit insgesamt 500 Wiederholungen - und Muskelkater-Garantie.

Aldo Kane hat mit 16 Jahren bei der englischen Marine angefangen und eine Ausbildung zum Eliteschützen absolviert. Warum wir euch von ihm berichten? Ganz einfach: Er ist es, der dieses Workout erfunden hat. Heute ist er nicht mehr in der Armee, sondern ist fast überall auf der Welt als Consultant und Redner tätig. Da Aldo nun viel auf Reisen ist, hat er nicht immer die Zeit, sich ein Fitnessstudio zu suchen und ein Programm Schritt für Schritt einzuhalten. Also hat er sich angepasst, indem er ein umfassendes Training ohne Material entwickelt hat, das wirklich effizient ist.

Auch interessant
Kraftsportler Steve Cook zeigt die dunkle Seite des Bodybuildings!

Das "500 Wiederholungen"-Training von Aldo Kane

1. Liegestützen: 20 Wiederholungen

2. Crunches: 20 Wiederholungen

3. Air Squats: 20 Wiederholungen

4. Dips an einer Bank: 20 Wiederholungen

5. Burpees: 20 Wiederholungen

Naja, okay, wir haben gelogen – man braucht für dieses Training eine Bank (oder einen Stuhl, oder etwas anderes, auf dem man Dips machen kann). Auch wenn dieses Programm auf den ersten Blick harmlos aussieht – das ist es nicht, denn wir haben euch noch nicht alles verraten. Diesen Durchlauf muss man 5 Mal machen und danach immer eine Minute Pause machen. Insgesamt kommen wir so auf 100 Wiederholungen von jeder Übung, also insgesamt 500. Damit könnt ihr eure Cardio und eure Muskeln gleichzeitig stärken. Denkt daran, euch danach zu dehnen, denn ihr werdet garantiert Muskelkater bekommen.

• Maximilian Kunze
Weiterlesen