Conor McGregor hat eine Nachricht an CM Punk nach dessen Niederlage
Conor McGregor hat eine Nachricht an CM Punk nach dessen Niederlage
Conor McGregor hat eine Nachricht an CM Punk nach dessen Niederlage
Weiterlesen

Conor McGregor hat eine Nachricht an CM Punk nach dessen Niederlage

Von Fred Eilig
Letzte Änderung

Das Debüt von CM Punk bei der UFC war langersehnt und es hat auch wie vermutet für Aufsehen gesorgt. Der ehemalige Catcher wurde in der ersten Runde von dem jungen Amerikaner Mickey Gall durch Submission besiegt. Die Enttäuschung war groß, denn es sah so aus, als ob er während des Kampfes abwesend gewesen wäre. Man muss ihm jedoch eines lassen, CM Punk hat was in der Hose. Das findet jedenfalls der Superstar Conor McGregor: "Ich sage euch mal was, Respekt an CM Punk, denn er ging da rein und hat gekämpft, und das machen nicht viele. Nicht viele haben die Eier dazu, also Respekt!". Der Ire verrät anschließend was er über Catcher denkt, die in den Freikampf wechseln: "Er hat sich den Hintern versohlen lassen, um Gottes Willen, er hat sich den Hintern versohlen lassen. Die Typen aus der WWE sind Schwuchteln, um ehrlich zu sein. Aber nicht er, er ging da rein und hat gekämpft. Er war ein guter Spieler. Respekt." Conor McGregor äußert sich positiv über CM Punk, die Organisation der Catcher wird sich über die Worte des Champions im Federgewicht sicher freuen.


Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen