254-kg-Mann halbiert sein Gewicht: Mit seinem neuen Aussehen erobert er seine Traumfrau
© dibsymcclintock@Instagram

254-kg-Mann halbiert sein Gewicht: Mit seinem neuen Aussehen erobert er seine Traumfrau

Darren McClintock (28) wiegt satte 254 Kilogramm. Da fest er zusammen mit seinem Personal-Trainer eine folgenschwere Entscheidung: Er will sein Gewicht binnen einen Jahren halbieren!

Jahrelang ist Darren McClintock ein unersättlicher Fastfood-Liebhaber. Mit den für Junkfood typischen Folgen für seine Gesundheit. Als er 254 kg wiegt, spricht er mit einem Personal-Trainer: Und der verspricht, ihm zu helfen!

Für seinen Traum treibt Darren "Dibsy" McClintock extrem viel Sport - unterstützt von seinem Coach!

Gewicht halbiert in nur einem Jahr

Wirklich die Wahl hat Darren "Dibsy" McClintock zu diesem Zeitpunkt eigentlich nicht mehr. Wie der britische Dailystar berichtet, warnen ihn seine Ärzte zu diesem Zeitpunkt, er würde "sich zu Tode fressen". Darren muss handeln und zwar schnell.

Und tatsächlich: Darren stellt sein Leben komplett auf den Kopf und beginnt einen radikalen Diät-Kurs. Auf seinem Instagram-Account verfolgen über 10.000 Follower seine Verwandlung, seinen Weg in ein neues Leben.

Neue Freundin macht Darrens Glück komplett

Die Ergebnisse der Transformation sind mehr als beachtlich: Binnen einen Jahres halbiert (!) Darren sein Gewicht. Dafür erntet er nicht nur von seinen Followern viel Lob.

View this post on Instagram

#Herlingshawwedding

A post shared by Dibsy Mcclintock (@dibsymcclintock) on

Darrens große Liebe, Jade
Wenn du diese Lebensmittel isst, passiert etwas Fantastisches mit deiner Lunge!
Auch interessant
Wenn du diese Lebensmittel isst, passiert etwas Fantastisches mit deiner Lunge!

Seine Charakterstärke und seine sympathische Ausstrahlung überzeugen auch die Jade (28), die sich gerade zur Krankenschwester ausbilden lässt. Jade ist nicht nur bildhübsch, sondern wird auch die neue Freundin von Darren. Mit ihr ist er überglücklich:

Wir beide harmonieren einfach wunderbar. Es ist toll, so jemanden in meinem Leben zu haben – vor 18 Monaten hätte ich das nicht für möglich gehalten.

Darrens Entschlossenheit ist beachtlich. Doch es gibt auch einen Mann, der ihm ganz entscheidend auf seinem Weg geholfen hat: Mike Hind, sein Personal-Trainer. Ihm gilt Darrens ganz besonderer Dank.

Fred Eilig
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen