UFC 197: Daniel Cormier verletzt - Jon Jones kämpft gegen Ovince Saint-Preux

Es sollte der meist erwartete Kampf des Jahresanfangs werden. Jon Jones wird für sein UFC-Comeback letztendlich einen Überraschungskampf erleben. Er wurde für über ein Jahr aus dem Turnier ausgeschlossen. Jetzt wird Jon "Bones" Jones am 23. Avril unerwartet gegen Ovince Saint-Preux kämpfen, weil Daniel Cormier verletzt ist. Die Ankündigung ist etwas enttäuschend, wenn man bedenkt, dass Mark Hunt oder Rumple Johnson Jones ihn gerne willkommen heißen wollten.

UFC 197: Jon Jones gegen Ovince Saint-Preux, er kommt langsam aber sicher zurück UFC 197: Jon Jones gegen Ovince Saint-Preux, er kommt langsam aber sicher zurück