Bier-Neuheit: Erstes Cannabis-Bier der Welt gebraut
Bier-Neuheit: Erstes Cannabis-Bier der Welt gebraut
Weiterlesen

Bier-Neuheit: Erstes Cannabis-Bier der Welt gebraut

Beim Bier ist alles möglich! In Kanada hat das Start-Up Province Brand jetzt das erste selbstgebraute Bier aus Cannabis hergestellt.

Ihr habt den Eindruck, alle reden nur noch über Cannabis-Bier? Richtig, doch dieses Bier ist anders! Im Gegensatz zu anderen Variationen wird diese Neuheit von Province Brands direkt aus Cannabis gebraut, wohingegen andere Biere nur eine Marihuana-Infusion bekommen. 

Laut dem Geschäftsführer von Province Brands, Dooma Wendschuh, hat das Bier dank einer neuen Brautechnik einen besonders angenehmen Geschmack, was jedoch vor dem Startschuss für das neue Cannabis-Bier noch gar nicht feststand. „Unser Bier wird mit den Pflanzenwurzeln hergestellt. Der Geschmack ist trocken, köstlich und weniger süß als bei einem klassischen Bier.“

Und ein weiterer wichtiger Punkt: Im Gegensatz zu anderen Cannabis-Produkten (wie etwa Kuchen) wirkt bei dem Bier das THC besonders schnell. Nach der Legalisierung von Marihuana in Kanada (17. Oktober 2018) glaubt der Geschäftsführer an einen Erfolg des Produkts. Außerdem will man so gegen Alkoholismus kämpfen, denn das Cannabis-Bier ist alkoholfrei!

Von Fred Eilig
Letzte Änderung

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen