Zwei Männer steigen aus ihrem Auto, um einen anderen Autofahrer anzumucken. Doch sie haben sich das falsche Opfer ausgesucht!
Zwei Männer steigen aus ihrem Auto, um einen anderen Autofahrer anzumucken. Doch sie haben sich das falsche Opfer ausgesucht!
Zwei Männer steigen aus ihrem Auto, um einen anderen Autofahrer anzumucken. Doch sie haben sich das falsche Opfer ausgesucht!
Weiterlesen

Zwei Männer steigen aus ihrem Auto, um einen anderen Autofahrer anzumucken. Doch sie haben sich das falsche Opfer ausgesucht!

Road Rage: Anglizismus, ungewöhnlich, männlich. Dieser Begriff steht für ein gewalttätiges Verhalten bzw. eine wütende Reaktion zwischen zwei Autofahrern. Die beiden Männer in diesem Video wollten, dass das Hupen hinter ihnen aufhört. Einer der beiden steigt aus und nimmt einen Baseballschläger aus dem Koffer, der andere benutzt seine Fäuste als Waffen. Das Problem: sie sind etwas zu selbstsicher, denn das vermeintliche Opfer ist ganz schön stark! Der Mann schickt den ersten mit einer einfachen Rechten zu Boden und würgt den zweiten ganz ruhig vor seinem Auto. Die Beiden werden von einem Krankenwagen abgeholt. Eines steht fest, sie werden es sich beim nächsten Mal zweimal überlegen, bevor sie handeln und sich aufregen!

Von Fred Eilig
Letzte Änderung

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen