Frau flieht mit ihrem Baby vor der Polizei: Doch dann folgt ein Crash

Frau flieht mit ihrem Baby vor der Polizei: Doch dann folgt ein Crash

Eine Frau liefert sich eine wilde Jagd mit der Polizei auf einer Autobahn in Texas: Doch dann verursacht sie einen Crash: Ein Helikopter filmt die ganze Aktion aus der Luft!

Eine Frau liefert sich in Texas eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei. Hubschrauberaufnahmen zeigen, wie die Frau in einem dunklen SUV ohne Rücksicht auf andere über die Fahrbahn prescht. Sie wechselt unkontrolliert Fahrspuren, unternimmt waghalsige Überholmanöver und ist in einem Affentempo unterwegs.

Erst als sie gegen ein Auto vor ihr kracht, wird sie aufgehalten. Sie steigt aus dem Wagen und läuft zum Rücksitz. Dort wartet die größte Überraschung: Sie hat ein Kind bei sich!

Auch interessant
Die Polizei testet einen aufgemotzten Roller und kommt zu einem erstaunlichen Ergebnis

Die Frau schnappt sich den Babysitz samt Nachwuchs und macht sich zu Fuß auf die Flucht. Sie überquert ziellos die Fahrbahn bis sie zu einem anderen Auto gelangt. Gerade als sie da einsteigen will, wird sie von der Polizei gefasst.

Bei der Frau handelt es sich um die 29-jährige Caitlyn Rodriguez, sie ist der Polizei bereits bekannt und wurde schon wegen Diebstahl, Prostitution und schwerer Körperverletzung verurteilt. Nun folgen Anzeigen wegen Kindesgefährdung, Besitz unerlaubter Substanzen und Flucht vor Festnahme.

• Maximilian Kunze
Weiterlesen