Betrunkener Dieb klaut Bulldozer und zerquetscht mehrere AutosBetrunkener Dieb klaut Bulldozer und zerquetscht mehrere Autos
Betrunkener Dieb klaut Bulldozer und zerquetscht mehrere Autos
Weiterlesen

Betrunkener Dieb klaut Bulldozer und zerquetscht mehrere Autos

Alkohol und gute Ideen gehen nur sehr selten miteinander einher... Dieser 38-Jährige liefert einen weiteren Beweis dafür: Er stiehlt im belgischen Antwerpen in ordentlich betrunkenem Zustand einen Bulldozer und fährt dann los...

Nach ein paar Gläsern zu viel kann es manchen Menschen passieren, dass sie Schilder, Möbel oder andere Gegenstände, die auf der Straße stehen, mitgehen lassen. Es mangelt da selten an Ideen...

Ein Mann aus Antwerpen zeigt sich besonders kreativ: Er klaut kurzerhand einen Bulldozer von einer Baustelle. In seinem Zustand ist es natürlich reichlich schwierig, das Gefährt zu steuern. So kommt es, wie es kommen musste: Der Mann verliert die Kontrolle über das Fahrzeug und zerquetscht drei parkende Autos.

Nach seiner Aktion ist dem Fahrer offenbar bewusst, dass er Mist gebaut hat. Er flieht vom Ort des Geschehens, aber hat Pech: Mehrere Zeugen verfolgen ihn und halten ihn bis zur Ankunft der Polizei fest. Da wird jemand reichlich bereuen, zu viel getrunken zu haben...

Von Fred Eilig
Letzte Änderung

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen