93-Jährige will ausparken, doch was sie dann macht, ist unfassbar

93-Jährige will ausparken, doch was sie dann macht, ist unfassbar

Eine 93-Jährige aus Amrum zeigt, dass es vielleicht besser wäre, ab einem gewissen Alter dem Fahren Adieu zu sagen. Denn sie verliert beim Ausparken derart die Kontrolle, dass sie für einen riesigen Unfall sorgt...

Sie will eigentlich nur ausparken, doch dann verursacht sie eine Massenkarambolage: Eine 93-jährige Oma zeigt, dass es ab einem gewissen Alter vielleicht doch ganz gut wäre, nicht mehr Auto zu fahren.

Feuerwehr- und Polizeieinsatz 

Feuerwehr und Polizei müssen anrücken, nachdem die alte Frau versucht, ihren PKW aus der Parklücke zu manövrieren. Diese können sich den Vorfall nicht einmal erklären:: "Wie das hundertprozentig vonstatten ging, lässt sich nur schwer erklären", berichtet die Polizei von Amrum.

Dort nämlich hat sich der Vorfall ereignet. Die 93-Jährige verliert beim Ausparken offenbar die Kontrolle über ihr Fahrzeug und verursacht einen ziemlich großen Unfall. Denn dabei rammt sie drei andere Wagen. 

Auch interessant
Der LKW kommt auf der Autobahn ins Schleudern. Was der Autofahrer macht, ist unglaublich!

Doch das Erstaunlichste daran: Sie muss die anderen Autos mit einer Wucht gerammt haben, denn ein PKW kippt sogar um, weshalb schließlich auch die Feuerwehr gerufen wird.

Glücklicherweise wurde bei dem Unfall niemand ernsthaft verletzt, auch die alte Frau kommt ohne Schrammen davon. Doch ob sie ihren Führerschein weiterhin benutzen darf, ist fraglich...

Maximilian Vogel
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen