Weltenretter Tim Bendzko über seinen großen Hit: "Mein Leben ist jetzt zu Ende"

Tim Bendzko gelingt vor einem Jahrzehnt mit "Nur noch kurz die Welt retten" sein größter Hit. Doch vor der Veröffentlichung der Single geht es dem Sänger gar nicht gut, wie er jetzt verrät!

Weltenretter Tim Bendzko über seinen großen Hit: "Mein Leben ist jetzt zu Ende"
Weiterlesen
Weiterlesen

Vor zehn Jahren will Tim Bendzko "nur noch kurz die Welt retten". Heute ist der 36-Jährige Vater eines einjährigen Sohnes und spricht erstmals mit der Deutschen Presse-Agentur über die Veröffentlichung seines ersten Songs.

"Mein Leben ist jetzt zu Ende"

Und berichtet, dass die Zeit vor der Veröffentlichung des Songs damals kein Zuckerschlecken für den Berliner gewesen ist:

Ich war vor der Veröffentlichung wochenlang völlig fertig mit den Nerven, weil ich ganz sicher war: Mein Leben ist jetzt zu Ende. Es wird ein Desaster.

Doch entgegen seiner Befürchtungen wird der Popsong ein voller Erfolg. Er steigt auf Platz zwölf der offiziellen Deutschen Charts im Juni 2011 ein und schafft es sogar bis auf Platz zwei, wie Tag24 berichtet.

"Kein Problem"

Heutzutage kann der Sänger mit Freude auf seinen Song zurückblicken, auch wenn er ihn so heute nicht mehr schreiben würde:

Weil ich mich hoffentlich weiterentwickelt habe und sich der Geschmack auch in eine andere Richtung entwickelt. Aber das schmälert nicht die Tatsache, dass ich total stolz darauf bin, diesen Song geschrieben zu haben.

Aktuell ist seine neue Single "Kein Problem" im Radio zu hören, in der ihn der Zustand unserer Welt weiterhin beschäftigt. Doch um mit dem ernsten Problem umzugehen, hat er sich eine Portion Humor zugelegt.

Mehr zu Bendzkos neuer Single im Video!

Schwerer Verkehrsunfall: Danni Büchner ist "am Ende" Schwerer Verkehrsunfall: Danni Büchner ist "am Ende"