Neues Album mit Michael Jackson: Seine Brüder planen gemeinsames Comeback!

Was für tolle Nachrichten für alle Fans von Michael Jackson: Die Familie des verstorbenen Sängers plant ein Album, auf welchem auch Michael zu hören sein soll.

Neues Album mit Michael Jackson: Seine Brüder planen gemeinsames Comeback!
Weiterlesen
Weiterlesen

Michael Jackson wird in den sechziger Jahren durch die Band Jackson Five bekannt. Unter seinen Brüdern ist er der jüngste - doch stiehlt er mit seiner einzigartigen Stimmen und den Tanzeinlagen jedem die Show.

Der King of Pop bleibt unvergessen

Schnell grenzt er sich von dem Rest der Familie ab und startet im zarten Alter von 13 Jahren seine Solokarriere. Bis heute gilt Michael Jackson als einer der erfolgreichsten Künstler in der Geschichte.

Sein Tod 2009 erschüttert daher die ganze Welt, denn der King of Pop wird nur 50 Jahre alt. Vergessen werden ihn seine Anhänger:innen so schnell jedoch nicht.

Comeback der Jackson-Brüder

Dazu tragen jetzt auch seine Brüder bei, denn Marlon, Tito und Jermaine Jackson planen ein Comeback-Album mit ihrem verstorbenen Familienmitglied. Wie soll das aber funktionieren?

In einem Interview mit The Sun erklärt Tito Jackson, dass es noch unveröffentlichte Aufnahmen von Michael gebe, die vor seinem Tod vor elf Jahren entstanden sind. Tito erklärt:

Wir denken darüber nach, etwas aufzunehmen. Ich hoffe, dass das Früchte tragen wird.

"Eine brillante Idee"

Demnach könnten sie Michaels Stimme ganz einfach in die von ihnen produzierten Songs einbauen. Die Brüder würden sich sehr über eine Umsetzung dieser Idee freuen.

Sollte es tatsächlich ein Album geben, wäre es die erste Veröffentlichung seit 1989 - und damit ein riesiges Comeback. Tito zeigt sich gegenüber dem Magazin optimistisch und sagt:

Es wäre so erfreulich, mit Michael wieder auf einer Platte vertreten zu sein.Das ist definitiv eine brillante Idee.