Nach Dieter Bohlen: Nächster Publikumsliebling fliegt beim "Supertalent" raus

RTL will seine Samstagabendshow "Das Supertalent" überarbeiten, deswegen fliegen derzeit die Fetzen. Nachdem bekannt wurde, dass Dieter Bohlen nicht nur DSDS verlässt, sondern auch die Talentshow, verabschiedet sich nun der nächste Publikumsliebling!

Nach Dieter Bohlen: Nächster Publikumsliebling fliegt beim "Supertalent" raus
Weiterlesen
Weiterlesen

RTL räumt auf! Nachdem Dieter Bohlen bei DSDS rausfliegt und ausgerechnet durch Thomas Gottschalk ersetzt werden soll, war es auch Aus für ihn beim "Supertalent" - nicht, dass ihn das bei seiner Millionen-"Rente" von RTL wirklich kümmern sollte ...

RTL will Wandel

Doch bei Dieter hört es nicht auf! Wie promiflash.de berichtet, rollt jetzt der nächste Kopf: Auch Daniel Hartwich, der seit 2008 als Moderator durch die Show führte, verlässt unerwartet "Das Supertalent".

Dass RTL einen Wandel anstrebt, eben auch bei seiner Samstagabendshow, ist schon länger bekannt, in einem Bericht von DWDL steht: ",dass sich das Format komplett neu erfinde und dazu gehörten eben eine neue Jury und auch eine neue Moderation".

Wer tritt die Nachfolge an?

Stellt sich die Frage, wer in die Fußstapfen des Fernsehmoderators treten soll, der seit der zweiten Staffel dabei war und sich zum Publikumsliebling entwickelte.

Nur eines steht fest, nämlich wer diese Nachfolge nicht antreten wird! Denn auch Hartwigs Co-Moderatorin Victoria Swarovski, die seit 2018 mit an Bord war, hat die Umstrukturierungen des Senders BILD zu folge nicht überstanden.

Weitere Infos im Video!