Moritz Bleibtreu: Erster öffentlicher Auftritt mit seiner Freundin Saskia (FOTO)

Erst vor kurzem wurde Moritz Bleitreus Beziehung zu Saskia de Tschaschell bekannt, obwohl die beiden schon seit zwei Jahren zusammen sind. Jetzt folgt er erste öffentliche Auftritt als Paar.

Moritz Bleibtreu: Erster öffentlicher Auftritt mit seiner Freundin Saskia (FOTO)
Weiterlesen
Weiterlesen

Moritz Bleibtreu ist kein Fan davon, sein Leben in der Öffentlichkeit zur Schau zu stellen und versucht, es so gut wie möglich unter Verschluss zu halten. Aus diesem Grund hat auch niemand gewusst, dass er mit seiner Ex-Freundin Annika, mit der er einen gemeinsamen Sohn hat, schon längst nicht mehr zusammen ist.

Neue Liebe

Bereits seit zwei Jahren hat der Schauspieler eine neue Frau an seiner Seite: Saskia de Tschaschell. Die beiden sollen erst nach der Trennung von Moritz und Annika etwas miteinander angefangen haben.

Im Oktober 2021 wird ihre Beziehung öffentlich, nachdem Paparazzi-Fotos von den beiden aufgetaucht sind und gemunkelt wurde, dass Moritz seine Annika betrügt - von der Trennung wusste bis dato nämlich niemand.

Erster Auftritt als Paar

Nun also hat das Paar endlich seinen ersten gemeinsamen Auftritt in der Öffentlichkeit. Für dieses besonderen Anlass haben sich die beiden die Filmpremiere zu Faking Hitler im Delphi Filmpalast am 17. November ausgesucht, die in Berlin stattgefunden hat.

thumbnail
Moritz Bleibtreu erster öffentlicher Auftritt mit seiner Freundin Saskia de Tschaschell Gerald Matzka@Getty Images

Bilder zeigen die beiden, wie sie im Kino sitzen und darauf warten, dass der Film endlich losgeht. Bleibtreu hat einen schicken grau-karierten Anzug an, seine Freundin trägt eine schwarze Hose, dazu ein weißes Top und eine cremefarbene Strickjacke. Beide lächeln in die Kamera - ein gelungener erster Auftritt als Paar!

Moritz Bleibtreu deckt auf: Schon seit zwei Jahren in festen Händen Moritz Bleibtreu deckt auf: Schon seit zwei Jahren in festen Händen