"Ich will sie nur beschützen": Justin Bieber bricht wegen Billie Eilish in Tränen aus
"Ich will sie nur beschützen": Justin Bieber bricht wegen Billie Eilish in Tränen aus
Weiterlesen

"Ich will sie nur beschützen": Justin Bieber bricht wegen Billie Eilish in Tränen aus

Die 18-jährige Billie Eilish hat in ihrem bisherigen Leben schon viel erreicht und wurde jung zum Popstar. Genau das bereitet Justin Bieber, der selbst in jungen Jahren über Nacht berühmt wurde, große Sorgen.

Billie Eilish hat schon so viel erreicht in jungen Jahren: Die 18-Jährige hat nicht nur vier der begehrten Grammys gewonnen, sondern singt auch den Titelsong No time to Die zum neuen James Bond-Film Keine Zeit zu sterben.

Angst um Billie

Wegen dieses raketenhaften Aufstiegs macht sich jetzt auch Justin Bieber Sorgen um seine Kollegin. Der 25-Jährige weiß selbst, wie es ist, als Teenager berühmt zu werden. Als 13-Jähriger gelingt ihm damals der Durchbruch, was ihm im Nachhinein nicht gut getan hat und ihn zur Drogensucht verleitet hat.

In einem Interview mit Apple Music spricht Bieber, der ein Fan von Billies künstlerischem Schaffen ist, von den Gefahren, die die Karriere in so jungem Alter mit sich bringt. Dann bricht der Sänger, der kürzlich erst über seine psychische Verfassung gesprochen hat, plötzlich in Tränen aus.

Ich will nicht, dass sie durchdreht

Bieber verspricht seiner jungen Kollegin, immer für sie da zu sein, wenn sie ihn braucht. Immer weiß der 25-Jährige ganz genau, was sie gerade erlebt. Er habe Angst, dass die Musikindustrie Billie kaputtmachen könnte, weswegen er sie gerne davor beschützen möchte. Im Interview spricht er über seine Befürchtungen.

Man sollte sie ihr Ding machen lassen und wenn sie mich jemals braucht, werde ich für sie da sein. Ich will sie nur beschützen, verstehst du? Ich will nicht, dass sie durchdreht. Ich will nicht, dass sie irgendwas durchmacht, was ich durchgemacht habe. Das wünsche ich niemandem. Wenn sie mich jemals braucht, bin ich nur einen Anruf entfernt.

Billie repostet das Interview

Billie Eilish, die ebenfalls ein großer Fans von Justin Bieber ist, postet seinen emotionalen Ausbruch auf ihrer Instagram-Seite zusammen mit Fan-Artikeln, die sie von ihm hat. Billie selbst sagt, dass sie glücklich mit ihrer Karriere ist und alles gut läuft.

"Ich habe meinen Körper gehasst": Billie Eilish spricht über schwierige Pubertät
Auch interessant
"Ich habe meinen Körper gehasst": Billie Eilish spricht über schwierige Pubertät
View this post on Instagram

stream changes

A post shared by BILLIE EILISH (@billieeilish) on

Von Martin Gerst
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen