House of the Dragon: Das sind die eigentlichen Stars des Game-of-Thrones-Spin-offs

Alle GOT-Fans aufgepasst: Es gibt endlich erste Insights zum Prequel House of the Dragon: Ihr dürft mehr als gespannt sein, was die Saga für euch bereithält.

House of the Dragon: Das sind die eigentlichen Stars des Game-of-Thrones-Spin-offs
Weiterlesen
Weiterlesen

Alle Game of Thrones-Fans warten sehnsüchtig und ganz gespannt auf das Prequel der Erfolgsserie, welches im Herbst 2022 erscheinen soll.

Die Dreharbeiten des zeitlichen Vorgängers von GOT laufen bereits seit einigen Monaten auf Hochtouren und die Fans saugen alle Informationen und Bilder regelrecht auf. Doch worum geht es in House of the Dragon und wer spielt eigentlich die Hauptrolle?

Alles dreht sich um Waffen

Im Mittelpunkt der neuen Serien stehen diesmal zwei Schwerter, die Autor R. R. Martin für seine Welt aus Eis und Feuer erschaffen hat: Blackfyre und Darksister.

Beide sind aus valyrischem Metall geschmiedet, von dem GoT-Fans bereits wissen, dass es als besonders wertvoll gilt. Darf man Insider-Informationen Glauben schenken, so dreht sich die gesamte Geschichte von House of the Dragon um diese beiden Waffen.

Das dürfen wir erwarten

Wie wir es auch schon aus GOT kennen, wird nicht an Figuren und Verstrickungen gespart, die sich allesamt, zumindest in der ersten Staffel, um diese wertvollen Schwerter und ihre Besitzer drehen, die aus der Familie der Targaryen (Drachenreiter) stammen.

Die Targaryen zählen zu den einflussreichsten Familien aus R. R. Martins Feuer und Blut-Welt und waren einige Jahrhunderte vor Game of Thrones Herrscher über den Kontinent Westeros. Stets an ihrer Seite: die Drachen, mit deren Hilfe sie Westeros wieder vereinen konnten.

Die Ruhe vor dem Sturm

Doch wie nicht anders zu erwarten, hält der Frieden nie lange an und es bricht ein erbitterter Machtkampf zwischen den Halbgeschwistern Rhaenyra Targaryen und Aegon II aus.

Mit von der Partie sind diesmal unter anderem Matt Smith, den wir aus The Crown kennen, sowie Paddy Considine, den wir in Peaky Blinders und im Bourne Ultimatum an der Seite von Matt Damon gesehen haben.