GOT-Fans erschüttert: Ed Sheeran sollte der Todesengel für eine ganz bestimmte Figur sein

Auch wenn Ed Sheerans Auftritt in Game of Thrones umstritten ist, hat er dadurch geheime Einblicke bekommen. Nun gibt er diese preis und schockiert damit die Fans der Serie.

GOT-Fans erschüttert: Ed Sheeran sollte der Todesengel für eine ganz bestimmte Figur sein
Weiterlesen
Weiterlesen

Game of Thrones gehört zu den beliebtesten und erfolgreichsten Serien unserer Zeit. Sämtliche Szenen und Entscheidungen werden bis ins kleinste Detail analysiert und bewertet.

So auch Ed Sheerans Cameo in der 7. Staffel von Game of Thrones, den viele Fans für unpassend halten. Nun kommt jedoch heraus, dass sein Auftritt einen ganz bestimmten Grund hatte.

Ed Sheeran als Todesbotschafter

In dem Podcast Armchair Expert verrät Ed Sheeran nicht nur, dass er manchmal an seiner Männlichkeit zweifelt, sondern auch, wie er zu der Ehre kam, in der Serie mitspielen zu dürfen und der Grund schockiert die GOT-Welt.

Der Sänger war nämlich nur da, um einer Schauspielerin den Tod ihrer Figur mitzuteilen. Da in der Serie immer wieder sehr überraschend sogar Hauptfiguren sterben, haben sich die Macher überlegt, dass sie den betroffenen Schauspieler:innen immer auf besondere Weise eröffnen, dass ihre Figuren sterben werden.

Noch mehr tote Hauptfiguren in GOT

In Ed Sheerans Fall sollte er die schreckliche Kunde keiner anderen als Maisie Williams überbringen. Ja, ganz richtig gelesen, Arya Stark sollte in der 7. Staffel sterben, wenn man Ed Sheeran Glauben schenken darf. In dem Podcast berichtet er:

Ich glaube, sie [die Drehbuchautoren, Anm. d. Verfassers] hatten das Ende noch nicht geschrieben. Es sollte ihre letzte Staffel sein, aber dann kam es anders. Und als Überraschung für sie, weil es eben ihre letzte Staffel sein sollte, wollten sie mich dabeihaben.

Letztendlich haben sich die Autor:innen dann aber dafür entschieden, dass Arya Stark weiterleben darf, da nur sie neben Jon Snow infrage kam, um den Nachtkönig zu töten. Puh, das ist ja noch mal gut gegangen.

Fans der Kult-Serie 'Alf' in Trauer: Hauptdarsteller stirbt an Krebs Fans der Kult-Serie 'Alf' in Trauer: Hauptdarsteller stirbt an Krebs