"Du bist das Schlimmste": Claudia Obert und Désirée Nick fahren im finalen Duell die Krallen aus"Du bist das Schlimmste": Claudia Obert und Désirée Nick fahren im finalen Duell die Krallen aus
"Du bist das Schlimmste": Claudia Obert und Désirée Nick fahren im finalen Duell die Krallen aus
Weiterlesen

"Du bist das Schlimmste": Claudia Obert und Désirée Nick fahren im finalen Duell die Krallen aus

Gestern kommt es bei Promis unter Palmen zur großen Aussprache. Doch wie gewohnt werden alle Teilnehmenden zu Statisten, denn wie schon in der Villa dominieren die beiden Superdiven Claudia Obert und Désirée Nick die Show - die Damen liefern sich einen wahren Schlagabtausch auf höchstem Trash-Niveau

Von der Versöhnung zwischen Lästerzunge Désirée Nick und Luxus-Lady Claudia Obert ist in der gestrigen Aussprache der Palmen-Promis nicht viel geblieben. Beide Damen sind sich wieder spinnefeind und schießen nur so mit Giftpfeilen um sich. Während die beiden Damen jedoch hart im nehmen sind, treiben die Attacken einem ihrer Ex-Mitbewohnern die Tränen in die Augen.

Zoff geht in die finale Runde

Statt Versöhnungen und Aussprachen liefern sie die Z-Stars heftige Wortgefechte, die sogar zu Tränen führen. Vor allem Giftspritze Désriée Nick setzt sich gekonnt in Szene und feuert eine Attacke nach der anderen ab. Davon hat Schampus-Claudi schnell genug und ohne mit der Wimper zu zucken, verlässt sie für einige Minuten die Sendung.

Claudia Obert wird durch "Promis unter Palmen" zum neuen Kult-Star Andreas Rentz@Getty Images

"Du bist das Schlimmste", feuert die Obert ihrer On-Off-Feindin noch entgegen bevor sie sich hinter den Kulissen abreagiert. Doch "La Nick" hat noch ein weiteres Hühnchen zu rupfen. Auch Ober-Mobber Carina Spack bekommt den Zorn der Nick zu spüren:

Du bist ein billiges Flittchen, das ist ein riesengroßer Unterschied. Ich habe dich für eine Schlampe gehalten, aber da habe ich dir wirklich zu viel zugetraut.

Da muss dann auch die Obert wieder mitmischen und keift in Richtung Nick:

Die macht aus jedem eine Hure, eine Nutte oder eine Nonne. Die macht alle fertig und dreht und wendet die Leute, wie sie es braucht. Sie gehört weg!

"Wenn jemand Straße will, liefere ich Straße"

Es wird kein leichter Abend für das 23-jährige TV-Sternchen. Die Beleidigungen der Nick treiben ihr die Tränen in die Augen. Aber Carina bekommt Rückendeckung von Malle-Sänger Ennesto Monté: "Es ist ein falsches Zeichen für mich, wenn ein junger Mensch nach einer TV-Show Angst hat, sich mit Kollegen zu treffen." Doch auch "La Nick" gibt weiter ihren Senf dazu: "Nehmt euch doch nicht so ernst!" Denn für die Entertainerin ist die Show nur eine Performance und sie liefert ab.

View this post on Instagram

22.15 Sat 1 Nachklapp! Es tut immer gut bei beendeten Formaten den Sargdeckel zu schließen! Das Problem mit der Ironie: sie ist nichts für Dumme🥂Und ein Quotenallzeithoch spricht für sich selbst💝Es ist doch immer gut wenn in einem Team wenigstens 1 Profi dabei ist! Danke fürs Mitmachen, den Millionen von Menschen die dabei gewesen sind! Was davor und danach geschieht, ist the real reality! Have fun! Kleid: Alexander McQueen👗Achso und danach: 1 Bestseller und 2 Kinofilme! Mehr in Kürze ℹ️➡️Werbung #desireenick #promisunterpalmen #PUP #dschungelcamp #rtl #sat1 #actriss #promisunterpalmen #show #entertainment #fashion #lifestyle #berlin #germany #author #tlc #dieletztediseuse #iamastar

A post shared by Désirée Nick (@nickdesiree) on

"Wenn jemand Straße will, liefere ich Straße", gibt Deutschlands Lästerzunge zu Protokoll. Besser hätte sie die letzten Wochen Promis unter Palmen nicht auf den Punkt bringen können. Trash, Gekeife und mit Claudia Obert ein neuer Kult-Star, von dem wir bestimmt in Zukunft noch einiges hören werden.

Von Martin Gerst
Letzte Änderung

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen