David Beckham bei EM-Spiel: Wer ist die Frau an seiner Seite?

David Beckham ist nicht nur selbst ein super Kicker, er schaut auch gerne die englischen Spiele. Jetzt wurde er mit einer Frau im Stadion gesichtet - die definitiv nicht Victoria ist!

David Beckham bei EM-Spiel: Wer ist die Frau an seiner Seite?
Weiterlesen
Weiterlesen

David Beckham liebt die Besuche im Stadion und vor allem während der EM 2020 ist er dort wieder öfter zu sehen - zum Beispiel beim Spiel England - Deutschland, bei dem er gemeinsam mit Prinz George auf der Tribüne sitzt.

England - Dänemark

Je weiter die EM voranschreitet, desto näher rückt der Sieg. David Beckham fiebert natürlich ganz besonders für die Engländer mit, immerhin hat er selbst jahrelang in der Nationalmannschaft gespielt.

Aus genau diesem Grund lässt er sich auch das Spiel England - Dänemark nicht entgehen. Aber wer genau hinsieht, der erkennt, dass David Beckham ohne seine Frau Victoria auf der Tribüne sitzt.

Nicht allein im Stadion

Stattdessen ist ihm eine andere Frau ganz nahe und die beiden scheinen sich blendend zu verstehen, sie quatschen ausgedehnt und lächeln einander an.

Aber wer ist die Frau neben dem Kicker? Zumindest hier in Deutschland dürfte sie nicht so bekannt sein, in England dagegen kennen sie weitaus mehr Menschen. Und zwar genau solche, die sich für Frauenfußball interessieren.

Wer ist sie?

Die Dame neben David Beckham heißt Alex Scott und ist 36 Jahre alt. Sie hat jahrelang bei Arsenal gespielt und ist auch bis 2017 als Abwehrspielerin in der Nationalmannschaft aktiv gewesen.

Ihr seht also, diese Frau versteht etwas von Fußball! Immerhin hat sie selbst schon 140 Länderspiele gemeistert. kein Wunder also, dass Scott und Beckham miteinander fachsimpeln und sich gut verstehen. Ob Victoria wohl eifersüchtig wird, wenn sie sieht, wie die beiden losgelöst und innig miteinander sprechen?