Er fasst ihr an den Allerwertesten, ihre Reaktion ist genial!

Er fasst ihr an den Allerwertesten, ihre Reaktion ist genial!

Ein brasilianischer TV-Sender möchte seine Zuschauer über den Nutzen von Sonnencreme aufklären und lädt dazu ein Bikini-Model ein. Der Moderator der Sendung soll dem Publikum zeigen, wie man sich richtig eincremt. Dabei geht er allerdings ein wenig zu weit.

Rayssa Teixeiro Melo soll zusammen mit dem Moderator einer brasilianischen Fernsehsendung zeigen, wie man Sonnencreme richtig aufträgt (kleiner Tipp am Rande, die Creme vom Vorjahr gehört in die Mülltonne), da viele Menschen bestimmte Körperstellen dabei immer wieder vergessen und so Gefahr laufen, eines Tages an Hautkrebs zu erkranken. Sie rechnet wohl nicht damit, was im Laufe der Sendung passieren wird.

Verwarnung

Als der Moderator sich darum kümmert, den Körper des Models mit Sonnencreme einzureiben, nähert er sich immer mehr ihrem Po. Rayssa findet das überhaupt nicht lustig und warnt ihn davor, seine Finger von diesem Körperteil zu lassen.

Sie geht sogar so weit, sich seine Hand zu schnappen, um ihm zu signalisieren, dass sein Verhalten nicht in Ordnung ist und er seine Finger lieber unter Kontrolle halten sollte. Das kann er allerdings anscheinend nur für kurze Zeit.

Es setzt eine Ohrfeige

Nachdem die beiden sich kurz miteinander unterhalten und sich die Situation zu beruhigen scheint, kann er nicht mehr an sich halten und berührt das Model am Po. Das hätte er lieber nicht tun sollen.

Auch interessant
Sehbehinderter Mann sieht seine Freundin zum ersten Mal: Seine erste Reaktion schockiert alle

Die Bikini-Beauty lässt sich so viel Dreistigkeit nicht eine Sekunde gefallen und ohrfeigt den Grabscher. Nachdem beide gequält versuchen, weiter miteinander zu drehen und dem Moderator die Hand ein weiteres Mal ausrutscht, verlässt Rayssa wütend das Set. Sie bewirft ihn dabei noch mit Gegenständen, verfehlt ihn jedoch. Eigentlich schade.

Simone Haug
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen