Tränen bei George Clooney. Das ist sein bitteres Geständnis
Tränen bei George Clooney. Das ist sein bitteres Geständnis
Tränen bei George Clooney. Das ist sein bitteres Geständnis
Weiterlesen

Tränen bei George Clooney. Das ist sein bitteres Geständnis

Drei Monate nach der Geburt ihrer Zwillinge liegen bei George Clooney die Nerven blank. Doch ein doppeltes Babyglück bedeutet auch doppelte Arbeit. Das bestätigte auch der Hollywood-Schönling in einem Interview mit der Daily Mail. Da seine Zwillinge einen sehr großen Hunger haben, würde seine Frau Amal kaum noch schlafen. Auch einem George Clooney kullern da schon einmal die Tränen runter... Da heißt es: Durchhaltevermögen beweisen und sich auf ruhigere Zeiten freuen.

Von Fred Eilig
Letzte Änderung

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen