Safari-Jeep nähert sich einem Elefanten: Plötzlich greift das Tier an
Safari-Jeep nähert sich einem Elefanten: Plötzlich greift das Tier an
Safari-Jeep nähert sich einem Elefanten: Plötzlich greift das Tier an
Weiterlesen

Safari-Jeep nähert sich einem Elefanten: Plötzlich greift das Tier an

Eigentlich gelten Elefanten ja als ruhige und friedliebende Tiere. Dass sich diese Annahme jedoch als völlig falsch erweisen kann, beweisen diese Bilder von einer Safari-Tour in Sri Lanka.

Für die Besucher eines Nationalparks in Sri Lanka kommt es plötzlich zur wohl größten Schocksituation ihres Lebens: Ein Elefant hat wohl keine Lust mehr, sich von den Touristen stören zu lassen. Zunächst trottet das Tier langsam auf die Vorderseite des Jeeps zu, doch dann passiert, womit keiner gerechnet hätte: Der Dickhäuter geht zum Angriff über!

Glück im Unglück

Mit einem kräftigen Hieb seines schweren Rüssels zerschmettert mit Leichtigkeit die Windschutzscheibe des Fahrzeugs. Sofort legt der erschrockene Fahrer des Wagens den Rückwärtsgang ein, doch der Elefant lässt sich nicht abschütteln. Auch wenn deutlich erkennbar ist, dass der Dickhäuter humpelt, lässt er erstmal nicht locker. Zum Glück aller Insassen schafft es der Fahrer doch noch, dem aggressiven Tier zu entkommen. Warum der Elefant den Jeep angegriffen hat, ist jedoch nicht bekannt.

Von Fred Eilig
Letzte Änderung

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen