Rihanna: Kleid verrutscht bei Vorpremiere von Ocean's 8 und macht den Blick frei
Rihanna: Kleid verrutscht bei Vorpremiere von Ocean's 8 und macht den Blick frei
Rihanna: Kleid verrutscht bei Vorpremiere von Ocean's 8 und macht den Blick frei
Weiterlesen

Rihanna: Kleid verrutscht bei Vorpremiere von Ocean's 8 und macht den Blick frei

Rihanna war für die europäische Vorpremiere des Films Ocean's 8 in London und sorgte für Aufregung auf dem roten Teppich. Die 30-jährige Sängerin trat neben Sandra Bullock, Cate Blanchett und Anne Hathaway auf. Zu ihrem Pech trug sie jedoch ein Kleid, das sich äußerst widerspenstig zeigte. Dazu kam noch eine kräftige Brise Wind! Die Fotografen hatten alle Hände voll zu tun...

Nachdem Rihanna mit Verspätung auf dem roten Teppich zur europäischen Vorpremiere des Films Ocean's 8 erschienen war, sorgte die 30-Jährige mit einem goldenen Kleid für Aufsehen.

Fotografen hocherfreut

Vor den Fotografen schaffte es Rihanna noch, perfekt auszusehen, aber als sie zur After-Party im Restaurant Laylow in der britischen Hauptstadt aufbrach, hätte sie fast eine Brust entblößt. Glücklicherweise erkannte das Bad Girl das Missgeschick gerade noch rechtzeitig. So konnte Rihanna den Rest des Abends genießen... und auch die Fotografen konnten mit ihrer Ausbeute zufrieden sein!

Von Fred Eilig
Letzte Änderung

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen