Top 10 mit den "besten Ländern der Welt" veröffentlicht: Deutschland mischt ganz oben mit

Eine gesunde Work-Life-Balance ist gerade der jüngeren Generation besonders wichtig. Ein amerikanisches Nachrichtenportal hat nun eine Liste mit Ländern erstellt, in denen die Lebensbedingungen als besonders gut gelten. Deutschland ist in dem Ranking überraschend gut platziert.

Eine hohe Lebensqualität zeichnet sich u. a. durch das Gefühl persönlicher Sicherheit, den Zugang zu Bildung und gute medizinische Versorgung aus. U.S. News hat jetzt eine Top-10-Liste der Länder veröffentlicht, in denen die Lebensbedingungen besonders angenehm sein sollen. Viele europäische Länder schneiden dabei recht gut ab.

Silber geht an Deutschland, Gold für die Schweiz

Für die Zusammenstellung der Liste wurden laut t-online u. a. "die wirtschaftliche Lage, die Präsenz des Landes und die Perspektiven der Bevölkerung" genauer unter die Lupe genommen. Die Top 10 setzt sich wie folgt zusammen:

  • 10. Platz Dänemark
  • 9. Platz: Frankreich
  • 8. Platz: Großbritannien
  • 7. Platz: Australien
  • 6. Platz: Japan
  • 5. Platz: Schweden
  • 4. Platz: USA
  • 3. Platz: Kanada
  • 2. Platz: Deutschland
  • 1. Platz: Schweiz

Viele Gründe, zufrieden zu sein

Laut OECD sind die Schweizer:innen selbst "zufriedener mit ihrem Leben als der Durchschnitt der OECD-Bürger. Auf einer Skala von 0 bis 10 bewerten sie ihre Lebenszufriedenheit mit 7,5. Der OECD-Durchschnitt liegt bei 6,7".

In Deutschland sei u. a. aufgrund seiner Landschaft, welche von der See bis zu den Alpen reicht, einem reichen kulturellen Erbe, einem guten Gesundheitswesen und wichtigen Wirtschaftszweigen wie der Industrie auf dem zweiten Platz gelandet.

Auch interessant:

Der Klimawandel macht ernst: Diese Länder könnten wegen der Hitze im Jahr 2070 unbewohnbar sein

Das sind die coolsten Städte der Welt

2021: Diese Städte haben die höchste Lebensqualität

Top 10: Die schönsten Frauen-Hintern der Welt Top 10: Die schönsten Frauen-Hintern der Welt