Donald Trump erntet Spott: Virales Video zeigt Ex-Präsidenten bei Restaurant-Besuch

Donald Trump macht während seiner Vorbereitungen auf eine mögliche Rückkehr ins Weiße Haus immer wieder mit kuriosen Schlagzeilen und kritischen Äußerungen von sich reden. Ein auf der Plattform X viral gegangenes Video bringt dem Ex-Präsidenten nun reichlich Spott ein.

Präsidentschaftswahl, Spott, Restaurant, Melania Trump, Tablet, Donald Trump
© Bloomberg@Getty Images
Präsidentschaftswahl, Spott, Restaurant, Melania Trump, Tablet, Donald Trump

Der ehemalige US-Präsident Donald Trump befindet sich derzeit mitten im Wahlkampf und schickt sich an, erneut für die Republikaner für das Amt des nächsten US-Präsidenten zu kandidieren. In Umfragen hat er schon seit Längerem deutlich die Nase vorn, hebt sich klar von seiner Parteikollegin Nikki Haley und auch von seinem demokratischen Kontrahenten, dem derzeitigen Amtsinhaber Joe Biden, ab.

Die immer wieder neuen Schlagzeilen und Skandale um ihn scheinen Trumps Beliebtheit bei seinen Wähler:innen keinen Abbruch zu tun. Erst kürzlich hat er etwa mit einem bizarren Vergleich mit dem kürzlich verstorbenen Putin-Kritiker Alexej Nawalny für Aufsehen gesorgt und auch seine Äußerung, dass er im Falle einer Wiederwahl als US-Präsident NATO-Mitgliedstaaten, die keine Verteidigungsabgaben zahlen, im Falle eines russischen Angriffs nicht beistehen werde, hat Empörung ausgelöst.

Trump-Video geht auf X viral

Nun hat ein viral gegangenes Video auf der Plattform X (ehemals Twitter) für Aufregung gesorgt. Wie die Frankfurter Rundschau sowie die Magazine Express und news.de berichten, hat der Account Republicans against Trump Aufnahmen veröffentlicht, die Donald Trump mit seiner Ehefrau Melania und einem weiteren Paar in einem Restaurant in Mar-a-Lago zeigen sollen.

Darauf sind die vier beim Essen zu sehen - besonders Donald Trump zieht dabei jedoch die Aufmerksamkeit auf sich: Er sitzt am Tisch und hält ein Tablet in der Hand, während die anderen Personen am Tisch mit ihrem Essen beschäftigt sind. Diese Szene bringt ihm seither eine Menge Spott ein, wie man in den Kommentaren unter dem Video lesen kann.

Spott in den Kommentaren

Zahlreiche Nutzer:innen ziehen in den Kommentaren über den Ex-Präsidenten her und vergleichen ihn mit einem Kleinkind, das im Restaurant mit einem Tablet ruhiggestellt wird. "Hat seine Mami ihm das iPad gegeben, um ihn beim Abendessen zu beschäftigen?", fragt ein:e Nutzer:in etwa spöttisch. Ein:e andere:r bemerkt: "Mein Kleinkind macht das auch, wenn wir unterwegs sind."

Doch auch Trump-Anhänger:innen tummeln sich in den Kommentaren und hinterlassen ihre Meinung zu dem Video. "Er hat Spaß und unterhält die Gäste", verteidigt ein:e Nutzer:in den ehemaligen Präsidenten. Er spiele Musik über sein Tablet, heißt es weiter. Das tue er immer. Ein:e andere:r schreibt lediglich: "Mir fällt der beste Präsident und seine First Lady auf." Letzteres dürfte bestreitbar sein, wenn es nach der Meinung einiger Expert:innen geht: Erst kürzlich ist eine Umfrage veröffentlicht worden, die Trump unter allen ehemaligen Präsidenten der USA auf den letzten Platz gesetzt hat. Ob dieses Video etwas an Trumps Chancen bei der Präsidentschaftswahl ändert, ist zu bezweifeln.

Auch interessant:

Kurioser Auftritt: Donald Trump verwechselt Putin und Selenskyj

Donald Trump fordert Joe Biden zu TV-Debatte heraus: "Zum Wohle des Landes"

Donald Trump deckt auf: Das hat es mit den roten Flecken auf seiner Hand auf sich

Verwendete Quellen:

Frankfurter Rundschau: "Donald Trump nach Restaurant-Besuch verspottet: 'Mein Kleinkind macht das auch'"

Express: "'Wie ein Kleinkind!': Donald Trump wird für Restaurant-Besuch mit Melania heftig verspottet"

news.de: "Donald Trump: 'Wie ein Kleinkind in einem Restaurant!': Ex-Präsident für bizarres Video verspottet"

X: @RpsAgainstTrump

"Dumm und unamerikanisch": Biden kritisiert Trumps NATO-Aussagen "Dumm und unamerikanisch": Biden kritisiert Trumps NATO-Aussagen