Serienhits auf "Netflix": Die Top 10 sorgt für einige Überraschungen
© Getty Images

Serienhits auf "Netflix": Die Top 10 sorgt für einige Überraschungen

Zum ersten Mal veröffentlicht Netflix eine Liste mit den zehn beliebtesten Serien und es sind einige Überraschungen dabei.

Nach harscher Kritik in den letzten Wochen hat der Streaming-Anbieter Netflix wieder Grund zur Freude. Zum ersten Mal seit Bestehen gibt die Plattform die zehn meistgesehenen Serien bekannt. Diese Top 10 bezieht sich auf den Zeitraum von September 2018 bis September 2019 und beweist mal wieder, dass Netflix mit mehreren Hundertmillionen Nutzern führend auf dem Streaming-Markt ist.

Stranger Things auf der Poleposition

Der erste Platz dürfte nicht überraschen: Die Pole Position geht an Stranger Things. Die amerikanische Science-Fiction-Mysteryserie mit Winona Ryder, Finn Wolfhard und Millie Bobby Brown wird 64 Millionen mal angeschaut. Ein klarer Sieg!

View this post on Instagram

leaving your friends after lunch

A post shared by Stranger Things (@strangerthingstv) on

Platz zwei ist da schon etwas überraschender: Mit 45 Millionen Zuschauern geht die Silbermedaille an The Umbrella Academy. Die Serie basiert auf der gleichnamigen Comicreihe über Superhelden-Geschwister – voller Humor, Superkräfte und Drama.

Den dritten Platz auf dem Siegertreppchen belegt die spanische Serie Haus des Geldes, die mit 44 Millionen Zuschauern einen weltweiten Erfolg feiert. In der Serie mit der Schauspielerin Ursula Corbero dreht sich alles um einen Überfall mit Geiselnahme auf die spanische Zentralbank.

Mit Elite hätte wohl niemand gerechnet

Auch in der Top 10: You – Du wirst mich lieben mit Gossip Girl-Star Penn Badgley und die Comedy-Serie Sex Education, beide mit knapp 40 Millionen Zuschauern, und die Dokumentarreihe Our Planet zu Ehren der Tierwelt mit 33 Millionen Zuschauern.

View this post on Instagram

this is why we set to *private*

A post shared by YOU (@younetflix) on

Die Serien Unbelievable,Dead to Me und When They See Us wurden 32, 30 und 25 Millionen mal angeschaut und belegen somit Platz 7, 8 und 9. Auf dem 10. Platz der beliebtesten Netflix-Serien sorgt die spanische Serie Elite mit 20 Millionen Zuschauern für eine weitere Überraschung. Sind eure Lieblingsserien auch in den Top 10 vertreten?

Auch interessant
Max Holloway erklärt, warum er großen Respekt vor Conor McGregor hat
View this post on Instagram

LAS MENTIRAS NOS UNEN + LAS MENTIRAS NOS DESTRUYEN.

A post shared by Élite (@elitenetflix) on

Martin Gerst
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen