Melanie Müllers hartes Urteil über Wendlers Teenie-Love: „Ein bisschen Vögelei, ein bisschen Party"

Melanie Müllers hartes Urteil über Wendlers Teenie-Love: „Ein bisschen Vögelei, ein bisschen Party"

Es ziehen dunkle Wolken auf am Ballermann. Ausgerechnet Melanie Müller äußert sich nun über den Wendler und seine Teenie-Love. Was sie zu sagen hat, ist alles andere als nett.

 

Die Kritik gegen Michael Wendler und seine Laura reißt nicht ab. Nun nimmt sich auch Melanie Müller das Paar vor und teil in einem Interview mit RTL gegen die Beziehung von Ballermann-Kollegen Michael Wendler und seine Laura aus. 

Melanie Müller: "Wie Flöhe"

Wendlers Ballermann-Kollegin Melanie Müller ätzt heftig gegen den Schlagerstar. Bei der Kritik geht es um Wendlers Beziehung zu seiner 18-jährigen Freundin Laura.

Melanie findet, eine Hochzeit der beiden sei eine ganz schlechte Idee. "Mensch, wir wissen, wie 18-Jährige sind: Die sind heute dort, morgen da. Die sind wie kleine Flöhe", sagt sie im RTL-Interview.

Die Schlagersängerin glaubt, das zwischen Wendlers und seiner Laura ist nur eine Spaßbeziehung, die nicht lange halten kann.

Großer Altersunterschied

Auch interessant
Wendlers neue Liebe: "Das ist respektlos!"

Doch eigentlich befindet sich Melanie doch in genau derselben Situation wie Laura. Ihr Mann ist ebenfalls 25 Jahre älter als die Sängerin. Und obwohl sie erst kürzlich Interesse an Florian Silbereisen bekundet, scheint ihre Beziehung mit ihrem Mann bestens zu funktionieren.

Aber auch Melanie macht sich Gedanken, wie es weitergeht, wenn ihr Mann älter wird. In zehn Jahren ist er schon 65 und hat vielleicht schon körperliche Beschwerden. Das macht es nicht einfacher! 

Birgit Meier
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen