Jürgen Drews schockiert Fans: Das hält er wirklich vom Ballermann
Jürgen Drews schockiert Fans: Das hält er wirklich vom Ballermann
Weiterlesen

Jürgen Drews schockiert Fans: Das hält er wirklich vom Ballermann

Wer schon einmal am Ballermann war, hat zwangsläufig schon einmal Jürgen Drews "König von Mallorca" gehört oder mitgesungen. Doch jetzt wirft ein Interview mit dem Schlagersänger ein ganz neues Licht auf seine Beziehung zur Balearen-Insel und ihren Urlaubern.

Warum ist Jürgen Drews der König von Mallorca?

Anfang der 1990er Jahre gelang Jürgen Drews das Comeback mit seinem Klassiker "Ein Bett im Kornfeld", den er bereits 1976 veröffentlicht hatte. mit Der Schlagersänger verbringt privat und beruflich viel Zeit auf den Balearen. Seinen allbekannten Beinamen "König von Mallorca" erhielt er 1999 von Thomas Gottschalk in "Wetten dass...?" in Anlehnung an seinen gleichnamigen Hit.

Von Ibiza nach Mallorca

Kaum jemand weiß, dass Drews ursprünglich auf Ibiza lebte und durch ein Lockangebot auf die Nachbarinsel gelockt wurde. 2011 eröffnete er das Kult-Bistro in Santa Ponsa, wo auch Daniela Katzenberger ein Café besitzt.

Von Simon Nowak
Letzte Änderung

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen