Claudia Schiffer bringt mit einem Jugendfoto ihre Fans zum Durchdrehen

Claudia Schiffer bringt mit einem Jugendfoto ihre Fans zum Durchdrehen

Claudia Schiffer hat auf ihrem Instagram-Account ihren Beitrag zum Weihnachtszauber geleistet. Das Model hat ein Bild aus den 90er Jahren gepostet, auf dem es in einem sehr engen, roten Kleid in "göttlicher" Pose zu sehen ist.

So wie Cindy Crawford, Naomi Campbell oder Carla Bruni hat auch Claudia Schiffer die Geschichte der Mode in den 90er Jahren geprägt. Der 48-jährige Star hat nun Oribe Canales zu Ehren ein Bild gepostet. Er war ein berühmter Star- und Modelfriseur, der nun mit 62 gestorben ist und zuletzt noch mit Emily Ratajkowski, Céline Dion und Meghan Markle zusammengearbeitet hatte.

Claudia Schiffer hat mit ihren ca. 1 Million Followern eine wunderschöne Erinnerung von den Anfängen ihrer Karriere geteilt. 1992 hat die Frau, die später auf den Titelseiten von 700 Magazinen zu sehen sein sollte sollte – von Elle über Vogue bis hin zu Harper's Bazaar – vor dem Objektiv des berühmten Helmut Newton posiert.

Diese legendäre Zusammenarbeit hat zum Beispiel zu einem eleganten, sexy Bild geführt, auf dem das Model ein sehr enges, rotes Lederkleid trägt, das seine üppige Oberweite gut zur Geltung bringt. "Rudolf, the rednosed Reindeer", schrieb Claudia Schiffer in die Bildbeschreibung zu dem geposteten Foto. Die Fans des Stars haben sich offensichtlich darüber gefreut, dass sie einen Beitrag zum Zauber der Weihnachtszeit leistet. "Schön", "Wunderschön", "Göttlich", kann man in den Kommentaren ihrer Fans zu diesem Post lesen, der uns fast ein bisschen nostalgisch macht...

• Sophie Kausch
Weiterlesen