Conor McGregor ist zwei Tage nach der UFC 202 wieder beim Ausdauertraining

Zwei Tage nach seinem Sieg bei der UFC 202 war Conor McGregor wieder beim Training, und das trotz einer Knöchelverletzung, die von mehreren Arztberichten bestätigt wurden. Der Ire hat sein Durchhaltevermögen bereits 2014 nach seinem Kreuzbandriss bewiesen und führte auch diesmal sein Ausdauertraining durch. Dabei wurde er von einem Übungsleiter, dem Arzt Julian Dalby, begleitet.

Conor McGregor vs. Nate Diaz offiziell für UFC 202 bestätigt Conor McGregor vs. Nate Diaz offiziell für UFC 202 bestätigt