Arnold Schwarznegger besucht eine amerikanische Militärbasis. Der Grund seines Besuches ist wirklich krass!
Arnold Schwarznegger besucht eine amerikanische Militärbasis. Der Grund seines Besuches ist wirklich krass!
Arnold Schwarznegger besucht eine amerikanische Militärbasis. Der Grund seines Besuches ist wirklich krass!
Weiterlesen

Arnold Schwarznegger besucht eine amerikanische Militärbasis. Der Grund seines Besuches ist wirklich krass!

Im Rahmen der Dokumentarreihe "Years of Living Dangerously" des National Geographic-Channels ist Arnold Schwarzenegger zu einer amerikanischen Militärbasis gefahren, die anders ist als die Anderen. Der ehemalige Gouverneur ist dafür nach Kuweit gereist, an einen ökologischen Militärstützpunkt. Ein völlig innovatives Konzept der amerikanischen Armee, die innerhalb ihres Armeekorps versucht, auf die Umwelt zu achten.

Von Maximilian Kunze
Letzte Änderung

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen