Javier Fortuna beendet in nur 60 Sekunden die Karriere von Victor Valenzuela
Javier Fortuna beendet in nur 60 Sekunden die Karriere von Victor Valenzuela
Javier Fortuna beendet in nur 60 Sekunden die Karriere von Victor Valenzuela
Weiterlesen
Weiterlesen

Javier Fortuna beendet in nur 60 Sekunden die Karriere von Victor Valenzuela

Victor Valenzuela war während seiner Karriere sehr gut und hat bei 300 Amateur-Kämpfen keinen einzigen verloren und blieb auch während seiner Profi-Karriere unbesiegbar. Bis zu diesem berühmten Abend im Dezember 2010, an dem Victor Valenzuela durch die Hölle ging. Der junge Dominikaner hörte nicht auf seinen Gegner mit Schlägen zu bombardieren und schlug ihn in weniger als 60 Sekunden KO. Nach dieser Niederlage wird Valenzuela nie wieder der vielversprechende Kämpfer sein, der er einmal war.


Mehr