UFC 209: Darren Elkins liefert das Comeback des Jahres und besiegt Mirsad Bektic

Darren Elkins feiert sein 7. Jahr bei der UFC. Sieben Jahre des Schweigens, besonders was seine Kollegen angeht. Auch wenn Elkins weder der Stärkste noch der Bekannteste ist, gehört er zu den effizienten Kämpfern. Seit seinem UFC-Debüt kämpfte Elkins zwei bis drei Mal pro Jahr und gewann immer wieder. Insgesamt gewann er bestimmt öfter, als ihr denkt. 12 Siege bei 16 Auftritten, die Zahl ist höher als bei jedem anderen seiner Mitstreiter im Federgewicht. Dabei verbrachte er mehr Minuten im Oktagon als jeder andere Federgewichtler der Geschichte. Am letzten Wochenende war es nicht anders.

Georges St-Pierre hat sich für sein UFC-Comeback im Mittelgewicht gegen Michael Bisping körperlich verwandelt Georges St-Pierre hat sich für sein UFC-Comeback im Mittelgewicht gegen Michael Bisping körperlich verwandelt