Max Holloway besiegt Anthony Pettis und erobert den vakanten Gürtel im UFC-Federgewicht

Max Holloway ist der neue Champion im Federgewicht! Der aus Hawaii stammende Kämpfer war bei der UFC 206 das Main Event gegen Anthony Pettis und hat ganz deutlich geführt. Er setzte sich mit einem TKO in der 3. Runde gegen den ehemaligen Champion im Leichtgewicht durch. Max Holloway könnte nach diesem großartigem Sieg der neue Star im Federgewicht werden und in die Fußstapfen von Conor McGregor treten. Er teilte nach dem Duell mit: „Ich will Aldo. Wir konnten Aldo nicht finden, also haben wir ihn Waldo gennant (Wo ist Charlie in den USA). Hashtag Jose Aldo, sagt ihm, dass er mich im Februar in Brooklyn findet um um den echten Titel zu kämpfen.“ Soll das etwa der Anfang einer neuen Herrschaft im Federgewicht sein?

UFC: Zwischen zwei Runden flüstert Max Holloway plötzlich dem Kommentator etwas zu UFC: Zwischen zwei Runden flüstert Max Holloway plötzlich dem Kommentator etwas zu