Knockout des Jahres bei MMA-Amateur-Event
Knockout des Jahres bei MMA-Amateur-Event
Knockout des Jahres bei MMA-Amateur-Event
Weiterlesen

Knockout des Jahres bei MMA-Amateur-Event

Beim MMA-Amateur-Event Golden Ticket Fight Promotions gab es einen der brutalsten Knockouts des Jahres 2017 zu bestaunen. Der Pole Samuel Ilnicki trat gegen den Engländer Solomon Rogers im Weltergewicht an und verpasste ihm einen großartigen Head-Kick.

Der Engländer hat sogar einen Zahn verloren. Kein Wunder: Er fiel wie ein Stein auf die Bretter. Ilnicki war um die Gesundheit seines Gegners besorgt und feierte seinen Sieg nicht. Respekt, faire Geste!

Von Fred Eilig
Letzte Änderung

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen