Cris Cyborg fällt durch den Antidopingtest!

Cris Cyborg fällt durch den Antidopingtest!

Cris Cyborg ist eine unglaubliche Kämpferin. Oft kämpft sie mit Gewichtsproblemen, doch nun sollte sie gegen Holly Holm um den Titel im Federgewicht fighten. Allerdings fiel die Brasilianerin durch den Antidopingtest! Die Kämpferin könnte zu viel wiegen. Ihr Arzt hatte ihr deshalb Spironolcatone verschrieben, ein Mittel, das auf der Liste der verbotenen Substanzen steht. Ihre Reaktion: „Es ist alles halb so wild. Ich bin in medizinischer Behandlung. Ich entschuldige mich bei meinen Fans, die von der Nachricht enttäuscht sind. Ich hoffe, dass mir meine Erfahrung dabei hilft, auf die Gefahren eines enormen Gewichtsverlusts zu achten.“ Ein weiteres Dopingproblem also für Cris Cyborg, die bereits in der Vergangenheit Zweifel an ihrem Leistungsvermögen aufkommen ließ.

Fred Eilig
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen