Heimliche Ausnahmen: Helene Fischer tut es schon wieder

Heimliche Ausnahmen: Helene Fischer tut es schon wieder

Helene Fischer befindet sich eigentlich in ihrer wohlverdienten Pause - doch eine Sache kann die Schlagerkönigin trotzdem offenbar nicht lassen...

Helene Fischer ist ein Profi durch und durch - intime Einblicke in ihr Privatleben gibt es eher selten. Und gerade ist es auch eher ruhig um Helene, denn momentan gönnt sie sich eine Pause von ihrem stressigen Alltag als Schlagerkönigin. Allerdings gibt es trotzdem eine Sache, die die 34-Jährige einfach nicht lassen kann, wie die TZ berichtet. 

Helene Fischer tritt heimlich auf  

Seit Monaten befindet sich Helene Fischer offiziell in einer Pause. Ihre Fans müssen zur Zeit auf offizielle Auftritte ihres Idols verzichten. Dennoch scheint die 34-Jährige es aber nicht ganz lassen zu können - und macht wenige Ausnahmen für besondere Anlässe.

So tritt die Schlagerkönigin anlässlich eines Geburtstages auf und performt wie in alten Zeiten. Dann sickert auch noch ein zweiter privater Auftrittstermin durch. Und plötzlich scheint die Entertainerin überhaupt nicht mehr zu bremsen zu sein!

Heimliches Konzert für Mitarbeiter des Daimler-Werks in Wörth

Auch interessant
Alles echt? Emily Ratajkowski liefert Foto-Beweis

Wie jetzt ans Licht gekommen ist, wird Helene exklusiv für die Mitarbeiter des Daimler-Werks in Wörth (Rheinland-Pfalz) auftreten. Eine Konzern-Sprecherin bestätigt: "Es gibt ein Mitarbeiter-Konzert, bei dem Helene Fischer auftritt."

Da können sich die Mitarbeiter des Werks aber freuen - schließlich wird ihnen ein exklusiver Auftritt Deutschlands erfolgreichster Schlagersängerin zuteil. Weshalb Helene trotz Pause diese Ausnahmen macht, ist bisher allerdings nicht bekannt. 

Feline Daniel
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen