Berufswunsch Bodybuilder? Helene Fischer schockt im knappen Bühnenoutfit

Berufswunsch Bodybuilder? Helene Fischer schockt im knappen Bühnenoutfit

Helene Fischer ist unter anderem für ihre knallharte Disziplin bekannt - und dass diese sich offenbar auszahlt, wird in einem ihrer Bühnenoutfits besonders sichtbar.

Dass Helene Fischer zweifelsohne einen Traumkörper hat, wissen ihre Fans nicht erst, seit sie bei ihren Shows zum Teil tiefe Einblicke gewährt - nein, auch beim Foto-Shooting in Dessous macht die Schlagerkönigin eine super Figur. Auch bei der diesjährigen Weihnachtsshow wird sich Helene wieder in unzähligen Kostümen für ihr Publikum herausputzen - und eine Sache fällt dabei ganz besonders auf. 

Helene zeigt ihre Muckis  

Auch interessant
TV-Doku: So fies wird Helene Fischer behandelt

Dass Helene Fischer sich mit Sport für ihre aufwändigen Bühnenshows fit hält, ist kein Geheimnis. Welche Muckis sich die 34-Jährige dafür antrainiert, wird jedoch erst jetzt richtig deutlich: Als Ballerina kommt Helene in einem fliederfarbenen Kleid daher, und mit der Anmut einer Ballerina zeigt sie ihre stahlharten Mucki-Arme! Die kleine Vorschau auf die Show gibt die Bild-Zeitung, die bereits einen Blick hinter die Kulissen werfen durfte. 

Letzte Weihnachtsshow?

Des Weiteren lässt es sich Helene auch dieses Jahr nicht nehmen, eine akrobatische Show-Einlage zu liefern. Und auch im Tutu sieht man die Entertainerin Ballett tanzen, bis sie anschließend mit DSDS-Star Luca Hänni sexy durch ein Bett wirbelt. Bisher ist für Fans der blonden Schlagersängerin die Jahresshow im ZDF zu Weihnachten ein ganz besonderes Highlight - jedoch könnte dieses Mal das letzte Mal sein, wie ZDF-Sprecher Stefan Unglaube der Bild gegenüber erklärt: "Der aktuelle Vertrag mit Helene Fischer läuft bis Ende 2018. Wie es danach weitergeht, wird mit Künstlerin und Management besprochen."

Feline Daniel
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen