Erneute gesundheitliche Probleme: Große Sorge um Tim Mälzer

Erneute gesundheitliche Probleme: Große Sorge um Tim Mälzer

Schon länger hat Tim Mälzer mit Rückenschmerzen zu kämpfen - jetzt hat sich der TV-Koch auch noch vor einem wichtigen Event akut verletzt...

Tim Mälzer ist Deutschlands bekanntester TV-Koch. Doch in letzter Zeit macht er immer wieder durch Gesundheits- und Suchtprobleme von sich Reden. Diese scheinen endlich überwunden zu sein und der Koch will wieder richtig durchstarten - doch dann kommt es zu einem erneuten Zwischenfall...

Einsatz für den guten Zweck

Der TV-Koch will beim Event Kicken mit Herz vollen Einsatz geben und so begibt sich der 48-Jährige auf den Fußballplatz. Bei der Benefizveranstaltung treten Promis gegen Ärzte des Hamburger Universitätsklinikums Eppendorf an - Ziel ist es, Spenden für herzkranke Kinder zu sammeln.

Doch Mälzer ist bereits verletzt, als er sich in Hamburg zum Spiel begibt, wie er im Interview mit der Tag24.de verrät. Und das ist nicht etwa beim Training passiert, sondern bei einer Fahrt im Kinderkarussell auf dem Hamburger Dom.

Verletzung an der Bandscheibe

"Ich bin nicht mehr rausgekommen und dann habe ich mir beim Aussteigen die Bandscheibe verletzt" erklärt der 48-Jährige im Interview und fügt direkt beschwichtigend hinzu: "Aber jetzt ist wieder alles gut." Mälzer, der für das Benefiz-Spiel die Position des Torwarts angenommen hat, ist stolz auf sein Team, wie er betont: "Ich finde unseren Auftritt hier sehr gut!"

Auch interessant
Dieser Mann hat sich seit 60 Jahren nicht gewaschen: Er ist beinahe nicht mehr zu erkennen

Nach 70 Minuten Spielzeit plus Elfmeterschießen steht der Gewinner im Stadion Hoheluft fest: Die Ärzte gewinnen mit einem knappen 10:9. Die 4.000 Zuschauer sind begeistert - auch wenn das Ergebnis bei diesem besonderen Spiel nur an zweiter Stelle steht: Insgesamt sind 135.000 Euro an Spenden für das Kinderherzzentrum am UKE zusammengekommen.

Von der Redaktion
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen