Emily Ratajkowski will Meer-Foto zeigen, doch alle sehen woanders hin

Emily Ratajkowski will Meer-Foto zeigen, doch alle sehen woanders hin

Emily Ratajkowski verblüfft das Netz immer wieder auf's Neue. In diesem Foto will das Model nur ihr Strandparadies zeigen, doch wie immer huschen die Blicke sofort zu ihrem Körper. War nicht so geplant - oder?

Wenn EmRata Weihnachten feiert, gibt es keine hübschen Tannenbäume und hässlichen Pullover und auch keine Familiengespräche vor dem prasselnden Kaminfeuer. Bei ihr steht Sonnenbaden auf dem Programm, und sie macht Fotos vor traumhaften Landschaften, um sich bei ihren Fans für ihre Treue zu bedanken.

Auch interessant
Emily Ratajkowski macht ein Foto im Badezimmer und übersieht ein Detail im Spiegel

Die Landschaft? Nein, damit meinen wir nicht dieses traumhafte türkisfarbene Wasser im Hintergrund, sondern natürlich den Po des hübschen Models! Zwei Bilder mit der Bildunterschrift "Xmas paradise" ("Weihnachtsparadies") haben innerhalb eines Tages über 1,2 Millionen Likes abgesahnt. In den Kommentaren wimmelt es nur so von Flammen- und Herz-Emoticons. Dazu kamen schmeichelhafte Zeilen wie "Ein Traumkörper", "Du bist mit deinem Göttinen-Körper immer wunderschön und sinnlich", etc...

Wir würden wetten, dass Emily einen Badeanzug von ihrer Marke Inamorata Swim trägt. Auf jeden Fall hat sie mit den vielen Bekundungen der Bewunderung von ihren Followern schon ein schönes Weihnachtsgeschenk bekommen.

Maximilian Kunze
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen