Er hat einen Herzinfarkt beim ersten Date: Dann greift sie ein!

Er hat einen Herzinfarkt beim ersten Date: Dann greift sie ein!

Dieses erste Date ist Dramatik pur: Andrea und Max wollen einander bei einem Ausflug ans Meer näher kommen. Doch am Strand bricht Max plötzlich zusammen.

Mitten im ersten Date erleidet Max Montgomery (56) einen Herzinfarkt. Sein Date, Andrea Traynor (45), sieht ihn plötzlich am Strand zusammenbrechen. Für sie ein Schock, wie sie dem britischen Mirror beichtet: „Es war so seltsam, ich bin sofort zu ihm hin.“ Andrea macht das einzig Richtige und leistet sofort Erste Hilfe. Was ihr in dieser Situation hilft: Andrea ist Ärztin und schätzt die Situation sofort richtig ein.

Auch interessant
Wie wäre es wenn ein Date so laufen würde, wie in den Videospielen?

Den ersten „Kuss“ von Andrea bekommt Max gar nicht mit. „Er hat nicht mehr reagiert und hatte keinen Puls mehr“, erzählt Andrea. Andrea schafft es, die Zeit zu überbrücken, bis Rettungskräfte eintreffen und Max versorgen: „Als er in den Krankenwagen ist, wusste ich nicht, ob er es schaffen würde.“ Im Krankenwagen angekommen, begreift Max, was passiert ist. Besorgt fragt er sich: „Wer will schon jemanden daten, der gerade einen Herzinfarkt hatte?“ Doch Max irrt: Das Ereignis schweißt Max und Andrea zusammen. Heute sind sie ein glückliches Paar.

• Simon Nowak
Weiterlesen