Anthony Joshua schafft seinen ersten Weltmeister-Titel durch K.O gegen Charles Martins!
Anthony Joshua schafft seinen ersten Weltmeister-Titel durch K.O gegen Charles Martins!
Weiterlesen

Anthony Joshua schafft seinen ersten Weltmeister-Titel durch K.O gegen Charles Martins!

Der britische Boxer Anthony Joshua ist IBF-Weltmeister im Schwergewicht geworden, nachdem er den Amerikaner Charles Martins besiegte, durch Abpfiff des Schiedsrichters in der zweiten Runde. Der Engländer hat den Kampf sehr stark damit begonnen, dass er seinen Gegner ein erstes Mal zu Boden warf. Das zweite Mal, in der zweiten Runde, sollte entscheidend sein. Der Schiedsrichter bricht den Kampf ab und der Engländer gewinnt den Kampf das sechzehnte Mal in Folge vor dem Ende. Anthony Joshua wird nach seinem Olympiasieg Weltmeister, wie Mohamed Ali, Joe Frazier oder George Foreman. Die britischen Boxer liegen weiterhin bei den Schwergewichten vorn. Von vier Weltmeistertiteln in dieser Kategorie haben sie nun drei inne.

Von Maximilian Kunze
Letzte Änderung

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen