Bauchmuskel-Übungen: Das ultimative Crunch-Programm

Bauchmuskel-Übungen: Das ultimative Crunch-Programm

Ihr wollt euch Wahnsinns-Bauchmuskeln antrainieren? Gentside bietet euch dieses umfassende Crunch-Training an. In diesem Video-Tutorial könnt ihr entdecken, wie man Schneidersitz-Crunches, Kerzen-Crunches und den Bergsteiger macht.

Dieses Daily Workout-Trainingsprogramm vereint drei Varianten von Crunches: Schneidersitz-Crunches, Kerzen-Crunches und den Bergsteiger. Ihr solltet das Video-Tutorial in 3 Etappen befolgen:

 

Übung 1 - Schneidersitz-Crunches

1. Geht in den Schneidersitz, mit den Händen auf dem Boden.

2. Den Rücken nicht gerade lassen, sondern nach hinten strecken.

3. Die Hände hinter den Kopf legen.

4. Die Hände wieder vor sich auf den Boden legen.

Der Tipp vom Trainer: Wir empfehlen euch, euch mit den Händen auszubalancieren, um die Bewegung optimal durchzuführen.

 

Übung 2 - Kerzen-Crunches

1. Haltet eure Hände hinter dem Kopf.

2. Hebt die Beine über den Kopf.

3. Senkt die Beine so langsam wie möglich ab.

Der Tipp vom Trainer: Senkt die Beine so langsam wie möglich ab für mehr Effizienz.

 

Übung 3 - Der Bergsteiger

1. Bringt eure Hände in eine Linie mit den Schultern.

2. Streckt ein Bein durch und winkelt das andere an.

3. Bringt eure Beine abwechselnd nach vorn.

Der Tipp vom Trainer: Stützt euch auf die Ellbogen, um den Schwierigkeitsgrad zu erhöhen.

 

Trainingsprogramm:

Hauptsächlich trainierte Muskeln: Bauchmuskeln.

Zusätzlich trainierte Muskeln: schräge Bauchmuskeln, Beine.

- Training Anfänger: 5 Serien à 10 mit 1 Min Pause

- Training Fortgeschrittene: 5 Serien à 20 mit 1 Min Pause.

- Training Profis: 7 Serien à 25 mit 1 Min Pause.

 

Auf der Seie Daily Workout findet ihr alle Trainingsprogramme.

Maximilian Kunze
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen