Terminator versus Rambo: Arnold Schwarzenegger lässt Stallone in die Falle tappen
© Getty Images

Terminator versus Rambo: Arnold Schwarzenegger lässt Stallone in die Falle tappen

In den 1980er Jahren sind Arnold Schwarzenegger und Sylvester Stallone Rivalen im Kampf um die Action-Krone. Um Stallone eine schmetternde Niederlage zuzufügen, greift Arnie zu besondern Mitteln, wie er nun verrät.

In den 1980er Jahren sind die beiden Hollywood-Stars Rivalen im Kampf um die Action-Krone: Sylvester Stallone und Arnold Schwarzenegger. Über diese Rivalität spricht Arnie nun in der Late Night Show von Jimmy Kimmel. Schwarzenegger erzählt belustigt, wie er es schaffte, Stallone einen großen Flop zu bescheren. Dies lässt Rambo natürlich nicht unkommentiert.

Arnies lustige Anekdote

Nachdem Arnie gerade aus seinem Haus evakuiert wurde, ist er wieder auf großer Promotion-Tour zu seinem neuen Film Terminator: Dark Fate. Da schaut der Action-Star natürlich auch in der amerikanischen Late Night Show von Jimmy Kimmel vorbei. Hier erzählt er eine lustige Anekdote über die Rivalität mit seinen Kumpel Sylvester Stallone.

Dem Terminator zufolge bringt er ihn Anfang der 1990er Jahre dazu in der Komödie Stop! Oder meine Mami schießt mitzuspielen, die sich an den Kinokassen als Total-Flop herausstellt. Nachdem Arnie mit der Komödie Twins einen großen Erfolg feiern kann, werden im mehrere Komödien angeboten. Ein Drehbuch ist allerdings so schlecht, dass er es sofort ablehnt.

Getty Images Die beiden Action-Stars 1990 auf den Filmfestspielen von Cannes

Arnie legt Stallone rein

Danach gehen die Produzenten des Films zu Stallone, der mit Arnie über die Rolle spricht. Auf die Frage, ob er von der Rolle in Stop! Oder meine Mami schießt gehört habe, legt Schwarzenegger Stallone rein und antwortet: „Ja, und ich überlege, es zu machen. Ich halte es für eine großartige Idee.“ Und Stallone tappt in die Falle. Er dreht den Film und, wie erwartet, wird der Streifen zur Total-Katastrophe.

Nachdem Schwarzenegger die lustige Anekdote bei Jimmy Kimmel erzählt hat, dauert es nicht lange, und Stallone meldet sich zu Wort. Auf Instagram richtet sich der Rambo-Darsteller an seinen Kumpel Arnie und schreibt in Anspielung an seinen Film-Flop: "Stop oder deine Großmutter wird dir in den Arsch treten."

Stallone strikes back!

Doch damit nicht genug. Stallone lässt es sich nicht nehmen, den gebürtigen Österreicher an einen seiner Film-Flops zu erinnern: "Ich habe total deinen HORROR Film JUNIOR vergessen. Dagegen ist Stop! Oder meine Mami schießt ein wahrer Oscar-Gewinner!"

Er nimmt auch ein Video auf, in welchem er Schwarzenegger kräftig aufs Korn nimmt. Er droht ihm, eine Fortsetzung zu schreiben und dabei Regie zu führen, in der Arnie die Hauptrolle spielen muss. Was Stallone sonst noch zum besten gibt? Schaut selbst! Und wie sagt man so schön: Was sich liebt, das neckt sich! Auch in der Welt der Action-Stars.

Auch interessant
"Ich habe mir diese Unterwerfung 800 Mal angesehen": Conor McGregor ist von der Niederlage gegen Khabib besessen
Martin Gerst
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen