Fußball-Kommentatorin von Männern übel angegangen
Fußball-Kommentatorin von Männern übel angegangen
Fußball-Kommentatorin von Männern übel angegangen
Weiterlesen

Männerwelt Fußball: ZDF-Kommentatorin erntet Häme und Spott

Von Fred Eilig
Letzte Änderung

Das Champions-League-Spiel zwischen Real Madrid und Paris St. Germain galt vielen als vorgezogenes Finale. Millionen schauten weltweit vor dem Fernseher zu. Auch in Deutschland. Hier übertrug das ZDF die Partie. Nichts Besonderes, eigentlich. Nur, dass eine Frau kommentierte. Auch das sollte eigentlich keine Meldung wert sein. Eigentlich.

Lob von Kollegen

Claudia Neumann hat ihre Sache gut gemacht und erntete von Fachmedien viel Lob für ihren Live-Kommentar. Doch in den sozialen Netzwerken entbrannte noch während des Spiels ein regelrechter Shitstorm. Der Grund? Eine Frau in der „Männerdomäne Fußball“ ist vielen Herren der Schöpfung offenbar ein Dorn im Auge.

Fiese Facebook-Kommentare

Die Kommentare auf der Facebook-Seite des ZDF haben es in sich. Der Sender hat Mühe, die Diskussion zivilisiert zu halten. Die meisten derben Sprüche zielen persönlich auf die Kommentatorin des Abends. Das Credo: „Lasst doch solche Spiele nicht von einer Frau kommentieren! Das ist ein Männersport!“ (Facebook-User).

Das ZDF hält dagegen

Das ZDF macht deutlich, dass viele Bemerkungen deutlich zu weit gehen: „Wir verstehen, dass Fußball eine Sportart ist, die die Emotionen gerne hochkochen lässt. Aber Drohungen und Beleidigungen gegen unsere Reporterin Claudia Neumann können und werden wir nicht dulden!“ Die Fülle an Hass-Kommentaren, die sich im Laufe des Fußball-Abends ansammelt, ist erschreckend.

Es gibt auch andere Männer

Immerhin: Nicht alle Männer erweisen sich als sexistische Neandertaler. Einige loben die ZDF-Kommentatorin, völlig zurecht, für ihre souveräne Leistung: „Respekt an Frau Neumann! Liebes ZDF, bitte diese Frau öfter kommentieren lassen“ (Facebook-User). Die Facebook-Kommentare an diesem Abend zeigen, dass dies dem Fußball und der Gesellschaft nur gut tun kann.


Mehr
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen