Beeindruckende Verwandlung: Vom Mann mit Komplexen zum Model

Beeindruckende Verwandlung: Vom Mann mit Komplexen zum Model

Manch eine körperliche Veränderung ist so spektakulär, dass man es kaum glauben kann. Doch dieser Brite, der vor einigen Jahren noch unter Komplexen litt, hat sich in ein Model mit weltweitem Ansehen verwandelt. 

Große Veränderungen haben oft starke Hintergründe: Wenn Jugendliche wegen ihres Aussehens gehänselt werden, kann das eine radikale Verwandlung im späteren Alter nach sich ziehen. So geht es auch einem Briten. Nachdem er einen Großteil seines Lebens unzufrieden mit seinem Äußeren gewesen war, beschloss Gwilym C Pugh eines Tages, sein Schicksal in die Hand zu nehmen, um sich fundamental zu verändern. 

Von Versicherungen zum Laufsteg 

In seiner Zeit als Versicherungsverkäufer fühlte sich der gebürtige Waliser nicht wohl in seiner Haut.  Daher beschloss er, etwas zu ändern und sein Leben in die Hand zu nehmen. Er kündigte seinen langweiligen Job und trainierte die nächsten fünf Jahre auf das Aussehen hin, von dem er immer geträumt hatte und das ihm einige Türen öffnen sollte.

Fitnessstudio, Ernährungsumstellung, der junge Mann tat alles dafür, um sein Projekt zu verwirklichen. Auf den Rat eines Freundes, der als Barbier arbeitet, ließ er sich sogar einen prächtigen roten Bart wachsen, welcher sich später als Schlüssel zu seinem Erfolg erweisen sollte. "Ich war übergewichtig, arbeitete zwölf Stunden am Tag und Verletzungen hinderten mich am Sport. Ich verdiente gutes Geld zu der Zeit, doch ich wollte die Kontrolle über mein Leben zurückgewinnen und entschloss mich für einen gesünderen Lebensweg“, erzählt der 33-Jährige, bei dem die Modewelt mittlerweile Schlange steht. 

Erfolgreiche Karriere 

Auch interessant
Ex-Bodybuilder heute: Die Veränderung ist heftig

Nach einem ersten Vertrag bei dem Red Hot 100 Kalender, wurde Gwilym C Pugh schnell bei der prestigeträchtigen Londoner Model-Agentur AMCK Models unter Vertrag genommen. Durch diese bekam er schnell Aufträge für Diesel, Vans und das GQ Magazine. Sogar David Beckham ist auf das Model mit dem Erscheinungsbild eines Wikingers aufmerksam geworden und nahm Gwilym für seine Kosmetikmarke House99 unter Vertrag. 

Auf seinem Instagram-Profil hat das Model über 340.000 Abonnenten, die in Gwilym C Pugh ein Vorbild und eine Inspiration sehen, um selber etwas zu verändern.

• Maximilian Vogel
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen