Tim Mälzer speckt ab: Der TV-Koch ist kaum noch wiederzuerkennen

Die neue TV-Show von Tim Mälzer und Steffen Henssler ist gestartet, doch Tim Mälzer ist kaum wiederzuerkennen, der Star-Koch hat total abgenommen ...

Tim Mälzer speckt ab: Der TV-Koch ist kaum noch wiederzuerkennen
Weiterlesen
Weiterlesen

Zu Gast in der neuen VOX-Sendung Mälzer und Henssler liefern ab! macht TV-Koch Tim Mälzer die Zuschauenden sprachlos. Grund sind jedoch nicht seine Kochkünste, sondern sein Aussehen.

Der 50-Jährige ist nämlich kaum noch wiederzuerkennen, denn er hat ordentlich abgespeckt. Stolze zehn Kilo hat er in gerade einmal neun Tagen abgenommen, wie er in einem Interview verrät.

Zehn Kilo in neun Tagen

Tim Mälzer, der in der Vergangenheit immer wieder wegen schwerer gesundheitlicher Probleme, aber auch Burnout und Alkoholsucht von sich reden macht, sorgt nun mit einer krassen Gewichtsabnahme für Aufsehen.

Wie er es geschafft hat, innerhalb von neun Tagen ZEHN Kilo abzunehmen? Der TV-Koch hat einfach gar nichts mehr gegessen. Stattdessen hat er sich nur von Flüssigkeiten in Form von Tee ernährt.

Bitte nicht nachmachen!

Mit dieser radikalen Fastenkur ist ihm das Abnehmen offensichtlich gut gelungen. Ob diese krasse Diät was zum Nachmachen ist, bleibt jedoch zu bezweifeln.

Denn auch wenn Mälzer scherzt, dass er jetzt ein Diät-Kochbuch schreiben wolle, kann diese Form des Abnehmens nicht wirklich gesund sein und natürlich gibt es auch Möglichkeiten, ganz ohne Hungern Pfunde purzeln zu lassen.