Stolzer Papa: Pietro Lombardi wünscht sich noch mehr Kinder

Pietro Lombardis Exfrau Sarah Engels bekommt bald ihr zweites Kind. Doch wie steht der DSDS-Gewinner dazu, ist seine Familienplanung abgeschlossen?

Stolzer Papa: Pietro Lombardi wünscht sich noch mehr Kinder
Weiterlesen
Weiterlesen

2015 kommt Sarah Engels und Pietro Lombardis gemeinsamer Sohn Alessio zur Welt. Schon ein Jahr später trennen sich die jungen Eltern.

Während Sarah Engels mittlerweile wieder verheiratet ist, brodelt die Gerüchteküche um Pietros Liebesleben. Dass Sarah wieder schwanger ist, stört den 29-Jährigen jedoch gar nicht.

Noch mehr Geschwister für Alessio?

Allerdings ändert sich durch den Nachwuchs natürlich viel. Vor allem Alessio kann es kaum erwarten, dass sein kleines Schwesterchen endlich geboren wird und Papa Pietro ist sich sicher, dass Alessio ein toller Bruder sein wird:

Der ist voll aufgeregt jetzt langsam, Mamas Bauch wird immer größer. Ich habe ihm dann auch erklärt, dass er auch schon mal in so einem Bauch drin war.

Erst kürzlich meldet sich Sarah mit einer besonderen Botschaft an Pietro und auch für ihn ist die Familienplanung noch lange nicht abgeschlossen. Der stolze Papa wünscht sich auf jeden Fall noch mehr Kinder:

Ich möchte auf jeden Fall noch mal Kinder und diese Entwicklung mitnehmen.

Pietro ist super stolz auf seinen Sohn

Dass er so denkt, liegt höchstwahrscheinlich nicht zuletzt an Sohnemann Alessio, auf den Pietro mächtig stolz ist. Obwohl Mama Sarah und er nun getrennter Wege gehen, legen sie viel Wert darauf, Alessios große Momente gemeinsam zu erleben.

Das gilt auch für die Einschulung des mittlerweile 6-Jährigen. In der Schule macht sich Alessio sehr gut und auch wenn es mal vorkommt, dass er frech ist, gehört das zum Großwerden dazu, findet Papa Pietro.

Baby-News von Sarah Engels: Gönnt Pietro Lombardi ihr das Liebes-Glück? Baby-News von Sarah Engels: Gönnt Pietro Lombardi ihr das Liebes-Glück?