Pietro Lombardi Opfer von Vandalismus: "Sei froh, dass ich dich nicht erwischt habe"

Pietro Lombardi wurde mal wieder Opfer von Vandalismus. Diesmal musste sein Luxus-Auto dran glauben.

Pietro Lombardi Opfer von Vandalismus: "Sei froh, dass ich dich nicht erwischt habe"
Weiterlesen
Weiterlesen

Auf Instagram teilt Piedro Lombardi mit seinen Fans immer wieder Einblicke aus seinem Alltag und erzählt, was in seinem Leben gerade so los ist. Das Gute wie auch das Schlechte.

Nun wurde der 29-Jährige, der kürzlich ein unschlagbares Angebot von Poptitan Dieter Bohlen bekommen hat, Opfer von Vandalismus.

Pietro nimmt es mit Humor

In seiner Instagram-Story zeigt der Ex von Sarah Engels die gesprungene Scheibe seiner Luxus-Karosse.

Wie der ehemalige DSDS-Gewinner erzählt, habe wohl jemand versucht, in seine Mercedes G-Klasse einzubrechen. Doch Pietro nimmt es mit Humor:

An denjenigen der versucht hat, hier in mein Auto einzubrechen: Dann mach's doch richtig und mach die Scheibe kaputt! Aber so halbe Sachen?
thumbnail
Pietro Lombardie / Instagram

Die hintere Autoscheibe hat zwar ein Loch und ist gesprungen, doch ganz kaputt ist das Fenster nicht. Ins Auto eingestiegen ist der Dieb also nicht. Doch da hätte er auch nicht wirklich was von gehabt, wie Piedro erklärt:

Egal, wer du warst: Das Einzige, was du hier gefunden hättest, wäre eine Volvic-Flasche, du Fischkopf!

Pietro Lombardi: Klare Ansage an Einbrecher

Doch der 29-Jährige kann sich auch sehr gut vorstellen, wer so was macht und er glaubt nicht, dass es Hater waren:

Der Tag wird kommen, an dem die Menschen erwischt werden.

Er vermutet eher, dass es jemand war, der zu der Tat gedrängt wurde und daher selbst arm dran ist. Doch die Autoscheibe wird davon trotzdem nicht wieder heile. Letztes Jahr wurde ihm bereits an seinem Auto der Mercedes-Stern abgebrochen.

Spannendes Projekt: Pietro Lombardi eröffnet Musikschule in Afrika Spannendes Projekt: Pietro Lombardi eröffnet Musikschule in Afrika