"Mein Portemonnaie ist leer": Michael Wendler kann seiner Laura keinen Verlobungsring kaufen
"Mein Portemonnaie ist leer": Michael Wendler kann seiner Laura keinen Verlobungsring kaufen
"Mein Portemonnaie ist leer": Michael Wendler kann seiner Laura keinen Verlobungsring kaufen
Weiterlesen

"Mein Portemonnaie ist leer": Michael Wendler kann seiner Laura keinen Verlobungsring kaufen

Von Martin Gerst

Auch Michael Wendler muss aufgrund der Corona-Krise gerade runterschalten. Doch das betrifft nicht nur die Karriere. Auch sein Privatleben leidet unter den Beschränkungen, wie der Sänger nun offenbart.

Michael Wendler und seine Laura sind verliebt wie am ersten Tag. Für seine junge Freundin bleibt der Sänger während der Corona-Krise sogar in Deutschland. Anstatt in die USA zurückzufliegen, unterstützt er seine Freundin weiter bei ihren Let's Dance-Auftritten.Noch Doch die Krise macht dem Wendler zu schaffen.

Auf seine Laura angewiesen

Der Sänger ist nicht nur zur Zeit "arbeitslos" da alle seine Auftritte bis auf Weiteres abgesagt sind. Längst hat der Wendler auch zugegeben, dass er finanziell gerade auf den Verdienst seiner "Influencer"-Freundin angewiesen ist. Doch das alles lässt sich ertragen, denn er hat die Liebe seines Lebens an seiner Seite, wie er im Interview mit Vip.de verrät:

Ich war noch niemals in meinem Leben so verliebt wie jetzt, das schwöre ich wirklich.
Der Wendler und seine Laura: Verliebt wie am ersten Tag  TriStar Media@Getty Images

Hochzeit muss warten

Doch auch das Privatleben leidet unter der Krise. Denn obwohl der 47-Jährige immer davon redet seine jugendliche Freundin vor den Traualtar zu führen, blitzt - trotz vieler Gerüchte - immer noch kein Verlobungsring an Lauras Finger. Doch der Wendler erklärt, warum die Pläne erst einmal warten müssen:

Ich habe ihr noch keinen Antrag gemacht. Durch diese turbulenten Zeiten, durch Corona und Co, ist es natürlich im Moment auch schwierig, das ganze Ding umzusetzen. Das liegt schon alleine dran, dass alle Juweliere geschlossen haben. Damit fängt’s ja schon an .

Bis dahin muss sich seine Laura wohl mit seinen Liebesbeteuerungen zufriedengeben, die der Sänger ihr regelmäßig öffentlichkeitswirksam ins Ohr säuselt: "Ich habe dich so gern. Du vervollständigst mich jeden Tag. Und es ist so wundervoll, dass ich dich habe. Als hätte ich dich mein ganzes Leben lang gesucht und nun endlich gefunden."

Oder doch keine Kohle?

Oder liegt es doch an der finanziellen Misere? Denn RTL verrät der Sänger: "Mein Portemonnaie ist leer. Das ist natürlich eine Vollkatastrophe für mich als Künstler. Durch Corona fallen sehr viele Auftritte weg. Deswegen muss die Laura jetzt einfach noch ein bisschen warten, bis der Ring da ist." Zum Glück hat Laura ja noch ein Einkommen, das sie einbringen kann.


Mehr
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen